Wie kinderfreundlich ist Europa?

Spüren Familien, dass ihre Kinder die Zukunft Europas sind?
Wird sich entsprechend um Familien bemüht?
Diesen Fragen ist die BAT-Stiftung für Zukunftsfragen in ihrer neuesten Europauntersuchung nachgegangen und hat repräsentativ über 11.000 Europäer ab
14 Jahren in zehn Ländern befragt.
Ein Ergebnis: 90 Prozent der Dänen schätzen ihr Heimatland als besonders kinderfreundlich ein. In Deutschland sieht das nach der Selbsteinschätzung der Befragten ganz anders aus. Lediglich 15 Prozent der Deutschen glauben, dass Kinder in ihrem Land gut aufgehoben und willkommen sind.

Alle Ergebnisse der Untersuchung finden Sie online unter: „Aktuelle Untersuchungen“
 

Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter -- Deutschland abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.