Radwandern auf alten Bahntrassen durch Wälder und Tunnel

Bahntrassen

Bahntrassen

Die gut 125 km stillgelegten Bahnstrecken kreuz und quer durch das Land Luxemburg sind abwechslungsreich und spannend. Die 3 Meter breiten sehr gut betonierten Trassen einstiger Schmalspurbahnen führen hindurch die Laub- und Mischwälder, Tälern mit Landwirtschaft und Viehweiden, vorbei an Pferdekoppeln, Teichen und Dörfern, mal durch Lange Tunnel, die beleuchtet sind, mal durch in bewaldete Hügel gegrabene Schneisen. Nie gibt es zu starke Steigungen, sodass das Radfahren fernab von den belebten Straßen durch die ruhige Natur ein echter Radwandergenuss ist.
Lesen Sie mehr zum Radwandern in Luxemburg oder zum Netz der Bahntrassen
 

Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter --.-- Luxemburg, Radwandern / biking abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.