Fine-Art-Objects für private Kunstliebhaber

Bilder als Fine-Art-Objects in limitierter Auflage erwerben.
Folgende Motive biete ich an als fine art objects:

khh8050  ++ZOOM++
8050 Toskana,Val d’Orcia
khh8051  ++ZOOM++
8051 Toskana,Val d’Orcia …   … oder dieses Motiv ab € 3,00 auf Ihren PC downloaden
khh8052  ++ZOOM++
8052 Toskana,Val d’Orcia
khh8053  ++ZOOM++
8053 Toskana,Val d’Orcia
khh8054  ++ZOOM++
8054 Toskana,Val d’Orcia …   … oder dieses Motiv ab € 3,00 auf Ihren PC downloaden
khh8055  ++ZOOM++
8055 Toskana,Val d’Orcia
khh8056  ++ZOOM++
8056 Toskana,Val d’Orcia
khh8057  ++ZOOM++
8057 Toskana,Val d’Orcia
khh8058  ++ZOOM++
8058 Toskana,Val d’Orcia …   … oder dieses Motiv ab € 3,00 auf Ihren PC downloaden
khh8059  ++ZOOM++
8059 Toskana,Val d’Orcia
khh8060  ++ZOOM++
8060 Toskana,Val d’Orcia …   … oder dieses Motiv ab € 3,00 auf Ihren PC downloaden
khh8061  ++ZOOM++
8061 Toskana,Val d’Orcia
khh8062  ++ZOOM++
8062 Toskana,Val d’Orcia
khh8063  ++ZOOM++
8063 Toskana,Val d’Orcia …   … oder dieses Motiv ab € 3,00 auf Ihren PC downloaden
khh8064  ++ZOOM++
8064 Toskana,Val d’Orcia …   … oder dieses Motiv ab € 3,00 auf Ihren PC downloaden

hier zum Bild 
Noch ein Motiv ( ohne Abbildung),  … dieses Motiv ab € 3,00 auf Ihren PC downloaden

Jedes Motiv ist ein Unikat auf Leinwand und auf klassischem Keilrahmen aufgezogen, hergestellt nach meiner Diavorlage 6×17 cm, hochaufgelöst eingescannt und als digitale Pünktchen fotorealistisch auf original Künstlerleinwand übertragen, mit echten Farbpigmenten, so wie Künstler sie auch in ihren Ölfarben auf die Leinwand bringen, mit der Micro Piezo Tintenstrahl-Technologie bis 2880 dpi und pigmentierten Tinten (UltraChrome) aufgetragen. Der 35 mm starke doublepack Keilrahmen ist aus schwedischer Kiefer. Die Bilder haben eine garantierte Lichtbeständigkeit über 75 Jahre bei Hängung in Innenräumen.
Die Panorama-Motive sind ab der Größe 0,50 x 1,50 Meter lieferbar.

Endpreise gegen Vorkasse:
auf original Künstlerleinwand 0,55 x 1,55 Meter ( Motivgröße 0,50 x 1,50 Meter )
€ 399,00 inklusive USt. und Versand in der Rolle innerhalb Deutschlands

zusätzlich auf Keilrahmen aufgezogene Künstlerleinwand 0,50 x 1,50 Meter
€ 599,00 inklusive USt. und Versand in der Frachtkiste innerhalb Deutschlands

Bestellung oder Preisanfragen für andere Größen bitte an briefe@panoramo.de

Ausstellungen: Seelenlandschaften von Karl-Heinz Hänel

a) Pienza vom 27. August bis zum 11. September 2005, Bilder der Ausstellung

b) Kiel vom 11. November bis 07. Dezember 2005, Bilder der Ausstellung

c)  Potsdam vom 09. Dezember bis 03. Januar 2006, Bilder der Ausstellung

  • Meine Geschichte im Geo Saison Sonderheft Toskana und Umbrien für Genießer 2004, Die Plätze der Städte, Landschaftspanoramen, Etrusker, Brunello, jetzt online bestellen

Wer mich inspirierte: Mario Luzi über die Val d‘ Orcia

Mario Luzi

…eine ersehnte Pause, eine Rast, die jede Seele sich in ihrem immer schneller werdenden Elan fast mit Begierde wünscht, ist das obere Orcia-Tal, jenseits von San Quirico bis hin nach Pienza. Eine Vision, die uns wie das Bühnenbild unserer Erinnerungen erscheint, oder wie ein Traumland, in dem ein obskurer Teil unseres Bewusstseins begeistert den Schauer eines rätselhaften Luftzugs verspürt. Dort hoch oben ist der Wind eine Art geheimnisvolles Atmen unseres Planeten. Dort weht die Brise am Morgen in Richtung Meer, um am Abend aufgewärmt wieder auf das Land zurück zu kommen.

Hier, von dieser Oase aus, die mich gastfreundlich während meines Exodus empfängt, erahne ich den Müßiggang der Greise, höre ich den ansteigenden Lärm, dumpf und heiser, der in den Gesang der Vögel mündet, die Ruhe, den Schrei der Glückseligkeit, die den Tag erfüllt, die Arbeitsamkeit des Tales, die sich überträgt und in den Arbeiten der Handwerker ihren Widerhall findet, im Lärm der Traktoren auf den Ackerfurchen. Und noch … eine lärmende Stille, die Stimme der Natur, des Universums. Nein, noch mehr: einen fortdauernden Dialog, immer gegenwärtig, den wir manchmal mit lückenhaften, improvisierten Reden unterbrechen. In ihrem Nest der Einsamkeit, während der Tag die Menschen und Dinge der Erde verlässt und aus den Tälern dieser Hügellandschaft entflieht, um zwischen den tiefen Furchen der Biancane zu verschwinden, entwickelt so die Seele eine Sehnsucht nach ihresgleichen, dem Kontakt zur Welt der Menschen, denn im Getrenntsein gewinnt die Gemeinsamkeit an Wert. Die Schwermut im Herzen wird dann zu einer alles umfassenden Nächstenliebe, die aus dem tiefgreifenden Verständnis für die Vergänglichkeit des Menschen, des Lebens und der Schönheit herrührt. Und all das ist Erwartung, Verheißung …

Interpretationsversuch aus „Terre di vento e di deserto“ in Mi guarda Siena ( Mario Luzi )

Mario Luzi, poetica 20.10.1914 – 28.02.2005

Hier als Auszug aus dem Reiseführer Magie der Val d’Orcia (vergriffen) Anschauen

Mehr von mir über Pienza und die Val d’Orcia lesen Sie hier

Warum der Kalender, der 2017 wieder auf den Tag genau gilt

Feinabstimmung Druck Feinabstimmung Druck Detailausschnitt Kalender

Nachdem meine Toskana-Bilder im GEO Saison Kalender Seelenlandschaften 2005 eine Rekordnachfrage und begeisterte Käufer-Mails ausgelöst hatten, entschloß ich mich, meine noch schöneren Panoramen selbst in einem anspruchsvollen Kalender zu verlegen.

So ist eine exellente Stimmigkeit der Motive in den tatsächlichen Jahreszeiten gewährt und Sie sehen tatsächlich das ganze Bild in seiner vollen Wirkung, statt wie im GEO Saison-Kalender lediglich einen Bildausschnitt. Wenn Sie für dieses Jahr den aktuellen Kalender Seelenlandschaften haben, werden Sie mit meinem neuen Objekt für das nächste Jahr eine Qualitätssteigerung in Bild, Wirkung und Lebensfreude erfahren.

Nur im Selbstverlag der Transdia GmbH konnte dieser qualitativ hochwertige Foto-Kalender für das nächste Jahr gestaltet und produziert werden. Es wurden kompromisslos die schönsten Motive ausgewählt und in Fine-Art Qualität für den edlen Offsetdruck auf 300 Gramm starkem Papier aufbereitet. Hier präsentiere ich Ihnen meine schönsten Bilder der Toskana, in der monatlichen Reihenfolge, wie sie in dem 1 Meter breiten Panorama-Kalender erscheinen. Denn diese Bilder wirken positiv auf Ihr Gemüt.

Schnäppchen: 13 Toskana-Fotos, 1 Meter breit, noch original verpackt als Kalender 2006, aber für das Jahr 2017 wieder auf den Tag genau gültig: angucken und online bestellen

Printmedien: Meine Toskana-Projekte für GEO & GEO Saison

GEO Saison für Geniesser Toskana

Das Heft: GEO Saison für Geniesser Toskana 2004 zeigt auf den Seiten 14 bis 25 zehn Panoramabilder aus meiner Serie: „Toskana zum träumen“.

 

 

GEO MagazinDie GEO-Ausgaben März 2006 für die Länder Kroatien und die Türkei zeigen meine Bildreportage: „Toskana, Spurensuche in der Val d’Orcia“. Weitere Ausgaben mit diesen Landschafts-Panoramen folgen in den Ländern Ungarn, Tschechien, Slowakei und Rumänien Die unübertreffliche Schönheit der Toskana wird auch von Touristen aus Osteuropa nachgefragt.

GEO Bildband ItalienDer neue GEO Bildband „Italien“ mit dem Titel: „Die schönsten Bilder“, ist noch im Handel erhältlich. Gezeigt werden auch vier meiner wirkungsvollsten Landschafts-Panoramen aus der Toskana. Obwohl der Bildband fast nur ganzseitig Fotos zeigt, wollte die Redaktion beim Thema Toskana nicht auf die Wirkung des Panoramaformates verzichten. Anschauen

GEO Marketing-FlyerGEO Marketing-Flyer wurden zum Beispiel für die Hefte: GEO Saison für Geniesser Toskana 2004 und 2005 eingesetzt. So profitieren auch Sie als professioneller Bildnutzer von meinem Panoramen-Bildarchiv online. Info

 

GEO Saison HeftDas Heft: GEO Saison Februar 2004 mit der Ratgeber-Beilage Toskana zeigt auf den Seiten 73 bis 87 acht meiner schönsten Landschafts- Panoramen der südlichen Toskana.

 

 

GEO Saison Toskana-Kalender 2005Der GEO Saison Toskana-Kalender 2005 Seelenlandschaften zeigt 13 meiner Motive aus der Toskana. Obwohl die Wahl der Motive nicht für die Monate zutrifft und das rechteckige Format lediglich einen Ausschnitt der Original-Panoramen zeigt, erfreute der Kalender wegen der schönen Landschaften eine große Fan-Gemeinde der Toskana. Die Kalenderbilder

GEO Saison für GenießerExemplarisch für die positiven Reaktionen auf meine Toskana-Bilder, lesen Sie einen Leserbrief: Im September 2004 habe ich mit meinem Mann zwei wunderschöne Wochen in Pienza verbracht! Da passt für Italien-Liebhaber einfach alles. Herrliche Natur, ein altes Städtchen mit viel Charme und ohne Autoverkehr, freundliche Menschen, feine Küche und, auch wenn wir selbst unter die Kategorie fallen, relativ wenig Touristen. Ausschlaggebend für unsere Entscheidung nach Pienza zu fahren, waren die eindrucksvollen, berührenden Bilder in dem GEO-Saison-Heft Toskana für Geniesser von Karl-Heinz Hänel (Seite 14 bis 25). Dafür möchte ich Ihnen (für Ihre Wahl) und ganz speziell Herrn Hänel danken. Mit freundlichen Grüssen Heidi Heise

khh8051  ++ZOOM++
8051 Toskana,Val d’Orcia … dieses Motiv digital auf Ihren PC downloaden

Ihnen fehlen Bilder?

Bild lizensieren: briefe@panoramo.de

Karl-Heinz Hänel © Copyright by PANORAMO.de

Schon ab drei Euro kaufen, einfacher geht es nicht. Wenn Sie ein Bild im redaktionellen Kontext verwenden, z.B. für Print oder für eine Webseite, machen Sie bitte einen Urhebervermerk. Wenn Größenangaben dies nicht direkt am Bild zulassen, führen Sie den Vermerk wie üblich auf der Impressumseite im Bildquellennachweis auf. Der Nachname ist im Impressum oder einem dezidierten Bildnachweis ausreichend, so dass Sie Ihr Design nicht mit diesen Infos belasten müssen. Urheberrechtliche Angaben erhalten Sie beim Download eines Motivs. Bilder aussuchen.

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, redaktionell verantwortlich und erzähle gern Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe, erstelle Erfahrungsberichte und betreibe hier Storytelling online. Meine Reisen publiziere ich als Fotoreportagen und Reisegeschichten, oft nach Einladung durch meine Medienpartner. Ich empfehle Hotels, Locations, Gastronomie-Betriebe, Reiseunternehmen, Reiseveranstalter, Filme, bespreche neue, ältere und sehr alte Bücher, Hörfunkbeiträge, Tourismus-Büros, Reise-Verbände und ja, ich publiziere Pressemeldungen ... profitieren auch Sie von meinen ganz persönlichen illustrierten Erfahrungen ... Nach dem Studium für Kommunikations-Design und anschließend mehrjähriger Mitarbeit bei der Kieler Rundschau, den TV-Sendern ARD und ZDF, sowie EUREKA TV, als auch bei namhaften internationalen Bildagenturen, wechselte ich als studierter Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschafts-Fotograf im Jahr 1995 in den Reise-Journalismus, nachdem ich zunächst nach einer Standortsuche von dem mich bis heute faszinierenden Thema Toskana nicht mehr los kam. 2004 veröffentlichte "GEO-Saison für Genießer Toskana" eine Reportage über meine Spurensuche in der toskanischen Val d' Orcia, dem Tal unterhalb des heiligen Berges Monte Amiata. 2006 entwickelte ich mein Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de, 2008 folgte das überregionale Portal Liebhaberreisen.de, 2012 startete ich diesen Blog.Liebhaberreisen.de, seit 2013 blogge ich Foto-Reportagen in der HuffPost ehemals Huffington Post Deutschland Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum
Dieser Beitrag wurde unter --.-- Italiens Toskana abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.