Piemont – Aktivitäten im Stura Tal

Ferrere im Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz

Anfahrt auf Ferrere im Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Wandern… Erfahrungen auf einer Gruppenpressereise Mitte Juli

Von dem malerischen Ort Ferrere (zu 12010 Cuneo zugehörig),

zurück in Ferrere im Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Blick zurück auf Ferrere im Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

welcher auf dem Wanderführer-Titel aus dem Michael Müller Verlag zu sehen,

MM PiemontWandern © Copyright by Michael Müller Verlag

Piemont MM-Wandern © Copyright by Michael Müller Verlag

machte ich selbst eine kleine Bergwanderung mit,

in Ferrere, Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz

in Ferrere, Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

hoch in die Französischen Seealpen und setzte den Fuß nach 3,5 Stunden bergauf in der Höhe von 2.591 m auf den Collet de Tortisse, gelangte so nebenbei auf französichen Boden,

Blick auf den Monte Rose über dem Val Stura bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Blick auf den Monte Rosa in Wolken über dem Val Stura bei Ferrere © Copyright Karl-Heinz Hänel

um auch den Panoramablick auf den Monte Rosa zu geniessen.

in Ferrere, Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz

in Ferrere, Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Der sehr kleine Ort Ferrere ist auf Google-Maps eines der vielen „Enden der Welt“ und in Google-Satelit obendrein in Wolken gehüllt, so dass man sich besser gleich auf einer guten Wanderkarte orientieren sollte. Für unsere untrainierte Pressegruppe war es „zuviel des Guten“, hin und zurück über 6 Stunden ohne professionellen Proviant und zudem in einer selbst den zwei uns begleitenden Guides eine zu schnelle Wanderung.

Ariane mit verletztem Fuß in Ferrere © Copyright by Karl-Heinz

Ariane mit verletztem Fuß in Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Das konnte nicht gut gehen. Und so passierte es fast am Ende der Tour, dass mangels nötiger Konzentration ein Unfallopfer zu beklagen war, Bänderriss oder schlimmeres?

Was man zu beachten hat, wenn man so eine Wanderung plant, rät der MM-Wanderführer

Panini © Copyright by rifugiobecchirossi.com

Panini im rifugiobecchirossi.com © Copyright by Rifugio Becchi Rossi

Gastronomisch bietet Ferrere das Rifugio Becchi Rossi, dass auch ansprechende Zimmer vermietet, eine herzhafte piemontesisch okzitanische Küche. Ein schattiger Biergarten und leckere Panini für € 2,50 locken die Wanderer, doch die Pressegruppe war ganz ohne Verzehr lediglich auf den Toiletten des Gasthauses (wie peinlich ist das denn…).

Adresse:
12010 Ferrere CN, Italien
+39 0171 96715

Das im Piemont MM  ausführlich beschriebene kleine Schmuggler-Museum „Museo del Contrabbandiere“ ist für Besucher eintrittsfrei geöffnet, Spenden willkommen.

Im Schmugglermuseum von Ferrere © Copyright by Karl-Heinz

Im Schmugglermuseum von Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Die Bilder im Haus des Schmugglers zeigen Dinge aus der früheren Zeit des kleinen Dorfes.

Im Schmugglermuseum von Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Im Schmugglermuseum von Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Im Schmugglermuseum von Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Im Schmugglermuseum von Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Im Schmugglermuseum von Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Im Schmugglermuseum von Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

In der Natur hört man nur ihr Pfeifen oder sieht sie ganz kurz mal von hinten, wenn ein Italiener trotz Leinenpflicht seinen Hund los lässt, der seinem Jagdtrieb folgend losrennt, doch im Schmuggler-Museum von Ferrere ist ein ausgestopftes Exemplar zu besichtigen.

Es muss nicht immer Sambuco sein – Übernachten in Ferrere, Sturatal

in Ferrere, Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz

Wanderung ab  Ferrere, Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Unsere Wanderung zweigte links von der im Piemont MM  beschriebenen Route ab, also der im Führer alternative Rückweg „P33“ und bot eine weniger anstrengende Alternative.

Seealpen bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz

Seealpen bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Dieses und die folgenden Bilder geben einen Eindruck von der Landschaft mitte Juli.

Seealpen bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz

Seealpen bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Die grandiosen Bilder sprechen für sich, jetzt im Juli ist dort in den Bergen ein üppiges

Seealpen bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz

Seealpen bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Blütenmeer, umschwärmt von Millionen Schmetterlingen, also am besten nix wie los…

Frühlings-Enzian im Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Frühlings-Enzian im Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz

Seealpen bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seen: laghi di Vens, 2.380 m, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seen: Laghi di Vens, 2.380 m, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Noch etwas weiter gen Frankreich gelangt man an die Seen: Laghi di Vens, auf 2.380 m

Seen: laghi di Vens, 2.380 m, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seen: Laghi di Vens, 2.380 m, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Seealpen Stura Tal bei Ferrere © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Collet de Tortisse © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Collet de Tortisse © Copyright by Karl-Heinz Hänel

zurück in Ferrere im Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

zurück in Ferrere im Stura Tal, Piemont © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Hilfreich für einen ersten Überblick: … Piemont MM-Wandern – Wanderführer & GPS

MM PiemontWandern © Copyright by Michael Müller Verlag

Piemont MM-Wandern © Copyright by Michael Müller Verlag

Piemont MM-Wandern – Wanderführer & GPS

Schaftrieb, Seealpen, Schafzucht, Piemont, Italien

Foto downloaden: Piemont © Copyright by PANORAMO #15455595

Kontaktdaten ATL Cuneo

Kontaktdaten ATL Cuneo

Die Website der ATL: Azienda Turistica Locale del Cueese

Bergwiese © Copyright by PANORAMO#13435873

Foto zum downloaden: Bergwiesen im Piemont © Copyright by PANORAMO#13435873

Auch hilfreich für das Piemont & Aostatal… der MM-Piemont & Aostatal Reiseführer

MM Piemont © Copyright by Michael Müller Verlag

MM-Piemont & Aostatal © Copyright by Michael Müller Verlag

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter --.-- Italien / Piemont abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.