Reisen 2017- die Trends der Deutschen…

Dr.Ulrich Reinhardt Messe REISEN HAMBURG 2015 © Copyright K.-H.Hänel briefe@panoramo.de

Die aktuelle Tourismusanalyse der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen
Die Bundesbürger verreisen wieder öfter, bleiben länger vor Ort und lassen sich den Urlaub mehr als jemals zuvor kosten.

Soma Bay Ägypten © Copyright by PANORAMO Bild lizensieren: briefe@panoramo.de

Soma Bay Ägypten © Copyright by PANORAMO Bild lizensieren: briefe@panoramo.de

Zu diesem Ergebnis kommt die 33. Deutsche Tourismusanalyse der BAT-Stiftung für  Zukunftsfragen, die im Rahmen einer Pressekonferenz auf der Messe REISEN Hamburg vorgestellt wurde.

Die Freiheitsbrücke Budapest 2013 © Copyright by PANORAMO Bild lizensieren: briefe@panoramo.de

Die Freiheitsbrücke Budapest Ungarn © Copyright by Karl-Heinz Hänel briefe@panoramo.de

Für die Studie wurde ein repräsentativer Querschnitt der deutschen Bevölkerung von über 4.000 Personen ab 14 Jahren in persönlichen Interviews (face-to-face) zum eigenen Reiseverhalten befragt.

Fernweh Mittelmeer, Türkei © Copyright by PANORAMO

die fast immer sonnige Türkei © Copyright by PANORAMO

Vieles deutet darauf hin, dass die Bundesbürger 2017 noch häufiger unterwegs sein werden als 2016. Eine stabile Wirtschaftslage mit einer niedrigen Arbeitslosenquote, ein starker Eurokurs und niedrige Zinsen führen zu einer wachsenden Reiselust.

Airport Thessaloniki Griechenland © Copyright by PANORAMO DSC00477

Anflug Airport Thessaloniki Griechenland © Copyright by PANORAMO DSC00477

Fast die Hälfte der Bundesbürger (44%) hat schon jetzt feste Reiseabsichten für das Jahr 2017. Jeder Achte plant sogar, mehr als einmal die Koffer zu packen.

wo geht die Reise hin ... ITB Reisemesse 2013 © Copyright by PANORAMO

ITB Reisemesse 2013 © Copyright by PANORAMO

Und wohin wird es 2017 die meisten deutschen Urlauber ziehen?
”Anzeige”  Flusskreuzfahrten sind ein Super-Trend, z.B. mit A-Rosa
An die Nord- und Ostsee oder in die Alpen? An die Mittelmeerküsten oder doch in die weite Ferne nach Amerika, Afrika oder Asien? Mehr als jeder dritte Bundesbürger mit festen Reiseabsichten steht genau vor dieser Frage und ist sich noch unschlüssig. Alle Feriengebiete von Sylt bis zu den Seychellen können daher auf Gäste aus dieser Gruppe der Unentschlossenen hoffen, die nur auf das richtige Angebot warten, um zu buchen und die Vorfreude beginnen zu lassen – denn diese ist bekanntlich am schönsten.

Dagegen sind lediglich 18 Prozent der Bundesbürger schon jetzt sicher, dieses Jahr zu Hause zu bleiben. Im Vergleich zum Vorjahr nimmt die Zahl der Nicht-Reisenden somit um drei Prozentpunkte ab (2015: 21%).

Urlaub auf Balkonien

Urlaub auf Balkonien © Copyright by PANORAMO #13638780

38 Prozent der Deutschen haben sich derzeit noch nicht entschieden, ob sie 2017 in den Urlaub fahren wollen oder können.

Die ganze Studie mit anschaulichen Diagrammen sehen Sie hier

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter - aus den Medien gefischt abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.