DVB-T2 ? Last Euch nicht verarschen…

DVB – T2 und noch mehr zahlen? Ich bin doch nicht blöd…
Ich zahle GEZ und Schluss, wenn ich zukünftig dann nur noch die öffentlichrechtlichen TV-Programme empfangen kann, dann soll das so sein. Ich brauche den ganzen Werbescheiß der Privaten sowieso nicht, basta.

„Seit dem 29. März 2017 ist der alte terrestrische Antennenstandard DVB-T Geschichte.“
Worauf müssen wir uns, die weiterhin über Antenne schauen wollen, bei DVB-T2 einstellen?
Hilfe bietet z.B.: der Deutschlandfunk online

Fazit: Die zusätzlichen Ausgaben kann man sich in Hinblick darauf, dass es auf den Sommer zu geht, getrost sparen und für die nächste Reise ansparen, die Welt ist schöner als der beste hochauflösende Bildschirm…

Wollen Sie sich inspirieren lassen? Hier sind alle meine Reise-Reportagen in der HuffingtonPost Deutschland

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, redaktionell verantwortlich und erzähle gern Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe, erstelle Erfahrungsberichte und betreibe hier Storytelling online. Meine Reisen publiziere ich als Fotoreportagen und Reisegeschichten, oft nach Einladung durch meine Medienpartner. Ich empfehle Hotels, Locations, Gastronomie-Betriebe, Reiseunternehmen, Reiseveranstalter, Filme, bespreche neue, ältere und sehr alte Bücher, Hörfunkbeiträge, Tourismus-Büros, Reise-Verbände und ja, ich publiziere Pressemeldungen ... profitieren auch Sie von meinen ganz persönlichen illustrierten Erfahrungen ... Nach dem Studium für Kommunikations-Design und anschließend mehrjähriger Mitarbeit bei der Kieler Rundschau, den TV-Sendern ARD und ZDF, sowie EUREKA TV, als auch bei namhaften internationalen Bildagenturen, wechselte ich als studierter Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschafts-Fotograf im Jahr 1995 in den Reise-Journalismus, nachdem ich zunächst nach einer Standortsuche von dem mich bis heute faszinierenden Thema Toskana nicht mehr los kam. 2004 veröffentlichte "GEO-Saison für Genießer Toskana" eine Reportage über meine Spurensuche in der toskanischen Val d' Orcia, dem Tal unterhalb des heiligen Berges Monte Amiata. 2006 entwickelte ich mein Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de, 2008 folgte das überregionale Portal Liebhaberreisen.de, 2012 startete ich diesen Blog.Liebhaberreisen.de, seit 2013 blogge ich Foto-Reportagen in der HuffPost ehemals Huffington Post Deutschland Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum
Dieser Beitrag wurde unter - Internet News & Szene abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.