Schottenrock, Dudelsack & Scotch für Anfänger

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

… was darunter, dahinter und drinnen steckt.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Dem Umfang eines Reiseführers nach zu urteilen ( 800 Seiten im Michael Müller Verlag),

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

hat das Land mehr zu bieten, als nur die jedermann bekannten Klischees.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Wer allerdings nach Kriterien wie Wärme oder Regentagen seinen Urlaub auswählt,

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

der wird wohl nie nach Schottland kommen.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Das Wetter ist besser, als sein Ruf. Zweiflern werden die Sommermonate empfohlen.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Wenn in dieser Zeit mal ein Schauer fällt, folgen schnell wieder warme Sonnenstrahlen.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Ein Land, dass das Einhorn als Wappentier führt, ist auch sonst für Überraschungen gut.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Schottland war Jahrhunderte ein Ort, in dem statt Milch und Honig Blut und Whisky floss.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Heute profitieren die Touristen von zahlreichen Burgen, Schlössern und Ruinen.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Auch Whisky gibt es immer noch, sogar einen Whisky-Trail und einen Castle-Trail.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Für Schottland nehme man sich Zeit, besonders die Highlands wollen erfahren werden.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Auch für den besten Fish & Chips-Laden kommen die Leute aus aller Welt an die Küste.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Idealer Start ist die Öl- und Granit-Stadt Aberdeen mit verschiedenen Fluganbindungen.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Die Stadt ist sehenswert, wer wenig Urlaub hat, sollte Richtung Highlands aufbrechen.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Mit einem Mietwagen kommt man schnell aufs Land und erreicht seine erste Unterkunft.

4633

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Am spannendsten sind Übernachtungen in prunkvollen Herrenhäusern mit allem Comfort.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Auch die dort angebotene Gastronomie, sowie das Frühstück sind empfehlenswert.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Die Weiterfahrt richtet sich nach Vorlieben, z.B. auf dem Whisky- oder dem Castle-Trail.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

George Stewart für Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Diese und weitere Reiserouten lassen sich anschauen und vorab buchen auf: VisitScotland

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Etwa der Victorian Heritage Trail durch’s königliche Dee-Tal (Foto oben: Queens View)

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Die langen Sommertage bieten sich für Open Air Events an, etwa die Highland-Games.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Heavies heißen denn auch die schweren Jungs, die buchstäblich Bäume ausreißen können.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Sie treten ausnahmslos im Kilt gegen einander an.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Das Seilziehen ist in Hosen erlaubt, um sich nicht mit Tritten auf den Stoff zu behindern.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Federleicht springen die tanzenden Mädchen nach alter Tradition und um die Wette.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Durch Mark & Bein dringen Drums and Pipes, wenn während der Games aufgespielt wird.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Fast überall kann man Full Scottish or Continental frühstücken…

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

und wird eine gute Küche erleben, Fleisch- wie Fischliebhaber kommen auf ihre Kosten.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Mehr auf der Website von der national tourism organisation VisitScotland,

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

die diese Events recherchierte und für fantastische Einblicke in das Kulturjahr 2017 bot.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

George Stewart für Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

George Stewart von Rabbie’s Tours meisterte alles ohne Navi und hatte viel zu erzählen

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Hilfreich für viele Tipps zu Alternativen ist der Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Lesen Sie in Kürze mehr von mir über das Mercure Aberdeen Ardoe House Hotel & Spa,

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

über einen Stadtspaziergang durch Old Aberdeen, einen Abstecher zum Fischerdorf Fittie,

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

die Besichtigung der auf einem Felsen trohnenden Ruine des Dunnottar Castle.

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Lesen Sie meine Empfehlung für das ausgezeichnete Fish & Chip at The Bay,

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

sehen Sie die Bilder von den Drumtochty Highland Games, dem Dinner at No. 10 Aberdeen

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

Visit Scotland © Copyright Karl-Heinz Hänel

und werfen Sie einen Blick auf die Kulturschätze, Bilder und Waffen des Fyvie Castle…

Bis dahin: VisitScotland

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, redaktionell verantwortlich und erzähle gern Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe, erstelle Erfahrungsberichte und betreibe hier Storytelling online. Meine Reisen publiziere ich als Fotoreportagen und Reisegeschichten, oft nach Einladung durch meine Medienpartner. Ich empfehle Hotels, Locations, Gastronomie-Betriebe, Reiseunternehmen, Reiseveranstalter, Filme, bespreche neue, ältere und sehr alte Bücher, Hörfunkbeiträge, Tourismus-Büros, Reise-Verbände und ja, ich publiziere Pressemeldungen ... profitieren auch Sie von meinen ganz persönlichen illustrierten Erfahrungen ... Nach dem Studium für Kommunikations-Design und anschließend mehrjähriger Mitarbeit bei der Kieler Rundschau, den TV-Sendern ARD und ZDF, sowie EUREKA TV, als auch bei namhaften internationalen Bildagenturen, wechselte ich als studierter Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschafts-Fotograf im Jahr 1995 in den Reise-Journalismus, nachdem ich zunächst nach einer Standortsuche von dem mich bis heute faszinierenden Thema Toskana nicht mehr los kam. 2004 veröffentlichte "GEO-Saison für Genießer Toskana" eine Reportage über meine Spurensuche in der toskanischen Val d' Orcia, dem Tal unterhalb des heiligen Berges Monte Amiata. 2006 entwickelte ich mein Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de, 2008 folgte das überregionale Portal Liebhaberreisen.de, 2012 startete ich diesen Blog.Liebhaberreisen.de, seit 2013 blogge ich Foto-Reportagen in der HuffPost ehemals Huffington Post Deutschland Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum
Dieser Beitrag wurde unter - aus den Medien gefischt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.