Kein Land, in das wir einfach mal so reisen würden…

Afganistan © Copyright Verlag Taschen - Steve mc Curry

Afganistan © Copyright Verlag Taschen – Steve mc Curry

Nach Afganistan wird abgeschoben…

Afganistan © Copyright Verlag Taschen - Steve mc Curry

Afganistan © Copyright Verlag Taschen – Steve mc Curry

Für Deutsche hingegen gelten klare Reisewarnungen, vor Reisen in das Land wird dringend gewarnt! www.auswaertiges-amt.de

Was also tun, wenn nicht dort hin reisen?

Afganistan © Copyright Verlag Taschen - Steve mc Curry

Afganistan © Copyright Verlag Taschen – Steve mc Curry

Der professionelle Fotograf Steve Mc Curry hat das Land über 40 Jahre lang immer mal wieder bereist, viel riskiert und Bilder zurück gebracht, wie kein anderer, der sich den Gefahren des Landes ausgesetzt hat. Der Verlag Taschen hat jetzt einen gigantischen Bildband heraus gebracht, der auf 244 Seiten dieses vom Konolialismus und Rebellen bis zur Stunde gebeutelte Land und seine Menschen zeigt, wie kein anderer Fotograf dies vor Steve Mc Curry vermochte.

Afganistan © Copyright Steve mc Curry

Menschen aller Länder  © Copyright Steve mc Curry

Im Gegensatz zu früheren Kriegsbildberichterstattern lichtet Mc Curry das gesehene farbig ab. er gilt als der letzte Fotograf, dem noch Kodacromefilme zur Verfügung standen, bis die Diafilmproduktion eingestellt wurde. Dieser Umstand gibt seinen Bildern eine Ästhetik, die die Magie der Fremdartigkeit all das Übel und Leid der Menschen dort überdecken läst.

Und auch das ist Afganistan

Afganistan © Copyright Verlag Taschen - Steve mc Curry

Afganistan © Copyright National Geographic – Steve mc Curry

Jeder, der älter als 45 und noch mit Printmedien aufgewachsen ist, kennt dieses Foto, vom Tiel des National Geographic June 1985. Dieses Foto stammt von Steve Mc Curry.

Steve Mc Currys bekanntestes Foto ist dieses eines “Afghanischen Mädchens”.
Im Flüchtlingslager Nasir Bagh gelang ihm 1984 das Porträt des jungen Mädchens mit den grünen Augen. Die plakative Wirkung dieses Fotos war so enorm, dass es im Juni 1985 auf den Titel des National Geographic kam und seitdem unzählige Male gedruckt wurde.

Afganistan © Copyright National Geographic - Steve mc Curry

Afganistan © Copyright National Geographic – Steve mc Curry

Im Jahr 2002 konnte die Identität des Mädchens ermittelt werden. Der National Geographic hatte eine Expedition unter Teilnahme Mc Currys organisiert, der es gelang Sharbat Gula zu finden. Quelle Wikipedia

Auch das Porträt des Mädchens mit den grünen Augen ist in dem großformatigen Bildband: „AFGANISTAN von Steve Mc Curry“ aus dem Verlag Taschen – anschauen

 

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, redaktionell verantwortlich und erzähle gern Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe, erstelle Erfahrungsberichte und betreibe hier Storytelling online. Meine Reisen publiziere ich als Fotoreportagen und Reisegeschichten, oft nach Einladung durch meine Medienpartner. Ich empfehle Hotels, Locations, Gastronomie-Betriebe, Reiseunternehmen, Reiseveranstalter, Filme, bespreche neue, ältere und sehr alte Bücher, Hörfunkbeiträge, Tourismus-Büros, Reise-Verbände und ja, ich publiziere Pressemeldungen ... profitieren auch Sie von meinen ganz persönlichen illustrierten Erfahrungen ... Nach dem Studium für Kommunikations-Design und anschließend mehrjähriger Mitarbeit bei der Kieler Rundschau, den TV-Sendern ARD und ZDF, sowie EUREKA TV, als auch bei namhaften internationalen Bildagenturen, wechselte ich als studierter Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschafts-Fotograf im Jahr 1995 in den Reise-Journalismus, nachdem ich zunächst nach einer Standortsuche von dem mich bis heute faszinierenden Thema Toskana nicht mehr los kam. 2004 veröffentlichte "GEO-Saison für Genießer Toskana" eine Reportage über meine Spurensuche in der toskanischen Val d' Orcia, dem Tal unterhalb des heiligen Berges Monte Amiata. 2006 entwickelte ich mein Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de, 2008 folgte das überregionale Portal Liebhaberreisen.de, 2012 startete ich diesen Blog.Liebhaberreisen.de, seit 2013 blogge ich Foto-Reportagen in der HuffPost ehemals Huffington Post Deutschland Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum
Dieser Beitrag wurde unter x Bücher Tipps abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.