Kreuzfahrten boomen und sind darum aktuell im Focus

MS Queen Elizabeth in Kiel © Copyright by PANORAMO BlogDSC06633

MS Queen Elizabeth in Kiel © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Neue Seekreuzfahrtschiffe bringen die Anlaufhäfen an deren Grenzen„Overtourism“ ist das böse Wort der Entwicklungsbeschreibung.

MS Astor TransOcean © Copyright by PANORAMO

Kleine Schiffe sind die Ausnahme – MS Astor TransOcean © Copyright Karl-Heinz Hänel

Die wenigen kleinen Kreuzfahrtschiffe sind rar wie Stecknadeln im Heuhafen…

Anders, als bei den moderaten Zuwächsen im Segment Flusskreuzfahrten, explodieren die Teilnehmerzahlen bei Seekreuzfahrten. Bei organisierten Landgängen sahnen überwiegend die Veranstalter ab und die Reisenden werden oft zu Verkaufsveranstaltungen geschleppt.

Marokko © Copyright by PANORAMO Bild lizensieren: briefe@panoramo.de

sehr beliebtes Kreuzfahrtziel Marokko © Copyright byKarl-Heinz Hänel

Damit auch die Ausflügler für Halb- oder Tagesausflüge in den jeweiligen Häfen.

Venedig © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Sensible Destinationen wie Venedig gehen dabei buchstäblich vor die Hunde.

Genua MSC Splendida © Copyright MSC Kreuzfahrten

Genua Blick von der MSC Splendida © Copyright MSC Kreuzfahrten

Bleibt es nur bei guten Vorsätzen? Für die Bevölkerung der Reiseziele sollen die Vorteile des Kreuzfahrttourismus die der Belastungen deutlich überwiegen.

Stadtausflug Straßburg mit A-Rosa © Copyright Karl-Heinz Hänel

Stadtausflug Straßburg mit A-Rosa © Copyright Karl-Heinz Hänel

Bei Flusskreuzfahrten ist dieses Ziel eher zu ereichen. Zeit zum Shoppen. Beispiel A-ROSA

Was kann getan werden, um besonders beliebte Reiseziele zu entlasten? DRV-Vorschläge

Quelle: drv.de

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, redaktionell verantwortlich und erzähle gern Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe, erstelle Erfahrungsberichte und betreibe hier Storytelling online. Meine Reisen publiziere ich als Fotoreportagen und Reisegeschichten, oft nach Einladung durch meine Medienpartner. Ich empfehle Hotels, Locations, Gastronomie-Betriebe, Reiseunternehmen, Reiseveranstalter, Filme, bespreche neue, ältere und sehr alte Bücher, Hörfunkbeiträge, Tourismus-Büros, Reise-Verbände und ja, ich publiziere Pressemeldungen ... profitieren auch Sie von meinen ganz persönlichen illustrierten Erfahrungen ... Nach dem Studium für Kommunikations-Design und anschließend mehrjähriger Mitarbeit bei der Kieler Rundschau, den TV-Sendern ARD und ZDF, sowie EUREKA TV, als auch bei namhaften internationalen Bildagenturen, wechselte ich als studierter Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschafts-Fotograf im Jahr 1995 in den Reise-Journalismus, nachdem ich zunächst nach einer Standortsuche von dem mich bis heute faszinierenden Thema Toskana nicht mehr los kam. 2004 veröffentlichte "GEO-Saison für Genießer Toskana" eine Reportage über meine Spurensuche in der toskanischen Val d' Orcia, dem Tal unterhalb des heiligen Berges Monte Amiata. 2006 entwickelte ich mein Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de, 2008 folgte das überregionale Portal Liebhaberreisen.de, 2012 startete ich diesen Blog.Liebhaberreisen.de, seit 2013 blogge ich Foto-Reportagen in der HuffPost ehemals Huffington Post Deutschland Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum
Dieser Beitrag wurde unter Kreuzfahrten, Städtereisen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.