Statt nur in der Flasche, nun auch in der Schokolade…

Luxus-Menu auf der A-ROSA LUNA © Copyright Karl-Heinz Hänel

welche Schokolade passt dazu? © Copyright Karl-Heinz Hänel

Wein, Weib und Gesang, wie bekommt Mann das zusammen?

„Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der bleibt ein Narr…“ Zitat von Martin Luther.

Weine vom Weingut Schloss Proschwitz © Copyright Karl-Heinz Hänel

Weine vom Weingut Schloss Proschwitz © Copyright Karl-Heinz Hänel

Wenn ein guter Rotwein noch nicht genügend Verführungskraft besitzt, hilft vielleicht eine Schokolade. Nur welche soll es sein, die vielen jetzt zur Weihnachtszeit marktschreierisch angepriesenen Schokoladen sind in der Masse nicht die beste Wahl.
Eine gute und möglichst in Handarbeit gefertigte aus Deutschland soll es sein.

Und dann möglichst noch passend zum Wein.

Googelt man „Wein Schokoladenmanufaktur“, bietet die Schell Schokoladenmanufaktur auf ihrer Website Seminare zu dem Thema Schokolade und Wein an. Geht’s auch einfacher?

Kakao Früchte © Copyright by PANORAMO BlogKhh1754a

Kakao Früchte auf  Tobago © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Eberhard Schell gelang der Durchbruch mit seinem „Essigschleckerle“, welches als erste Praline ein Patent erhielt und auch im Guiness Buch der Rekorde erwähnt wurde. Und auch Eberhard Schell selbst hat ein Buch verfasst: „Schokolade & Wein“, erschienen im Hädecke Verlag.

Zu fast 200 Weinen, Bränden, oder Likören, die Empfehlungen von Eberhard Schell sind mit den passenden Schokoladennoten aufgelistet und nachvollziehbar erklärt.

Schokoladen Workshop auf der Flora von A-Rosa 2016 © Copyright by Karl-Heinz Hänel

geröstete Kakaobohnen  © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Man erfährt viel über Weine, Kakao und das Zusammenspiel sowie die Gemeinsamkeiten von Wein und Schokolade.

Zum Buch „Schokolade & Wein“: www.haedecke-verlag.de

Zur Schokoladenmanufaktur: www.schell-schokoladen.de

Hat Ihnen meine kleine Text-Reportage gefallen? Um etwas beschreiben zu können, muss man es selbst erlebt haben, um etwas im Bild aussagekräftig zeigen zu können, muss man es life gesehen haben. Noch sind wir in der Lage, mit Menschenhand geschriebene von Robotertexten unterscheiden zu können. Und damit ich Ihnen in diesem Blog weiterhin Premium-Content bieten kann, bitte ich Sie um einen kleinen €-Cent-Betrag via PayPal:

 

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter Gastronomie, Wein Tourismus, x Bücher Tipps abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.