…vom Bücherregal hinaus in die Landschaft

Zürich

In der Schweiz (Zürich) © Copyright by Karl-Heinz Haenel

22 Beiträge folgen den Spuren literarischer Texte…vom Bücherregal in die Landschaft und laden ein zum Wandern, zum Lesen & Wiederlesen.

Zum Beispiel wie der Schriftsteller Max Frisch im Valle Onsernone ins Holozän abtaucht. Warum Friedrich Schiller Wege & Stege am Vierwaldstättersee so genau beschreiben kann. Oder wie für Mark Twain die Wanderung auf die Rigi zur strapazenreichen Expedition wird.

Sehnsuchtsorte und Seelenwelten, die schönsten Wanderungen aus der beliebten Reihe sind erstmals in einem Buch vereint. Der Titel: Literarische Wanderungen in der Schweiz

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter - Menschen, People, Typen, --.-- Schweiz / Zürich, Abenteuer, out door, wandern / pilgern, x Bücher Tipps abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.