Neue National Geographic Bildbände

Weitere Bildband-Highlightsaus dem National Geographic Buchverlag GmbH

Auf den Spuren der Liebe durch Indien

Ein Inder und eine Deutsche begeben sich mit einer selbstgebauten Rikscha auf eine aufregende Abenteuerreise quer durch Indien, um herauszufinden, was Liebe bedeutet. Berührende Bilder und Tagebucheinträge bieten in dem Bildband »Culture Curry« (NG Buchverlag) einen tiefen Einblick in die indische Kultur und zeigen auf, was Hochzeit, Partnerschaft und Familie in Indien bedeuten.

Auf Du und Du mit den Tuareg

Jerome Blösser ist einer der größten Wüsten-Abenteurer mit über 25 Jahren Erfahrung im Wüstenwandern. In seinem neuen Buch »Freiheit unterm Wüstenhimmel« (Frederking & Thaler Verlag) zeigt er die schönsten Abenteuer-Geschichten aus der ganzen Welt und gibt einen Einblick in fremde Kulturen. Der »Sohn der Wüste« trank Kaffee mit den Inuit in Grönland, badete im Regenwassersee im Herzen der Sahara und tauchte tief in die Kultur der Wüstenvölker ein.

Einblick in eine verwunschene Welt

Vor zehn Jahren entdeckte Fotograf Martin Engelmann im Regenwald Südmexikos einen Ort, an dem der Begriff »Zeit« nicht existiert: Im Dschungel der letzten Maya betritt er einen Kosmos voller uralter Mythen und rätselhafter Rituale. Jahr für Jahr kehrt er wieder und dokumentiert in eindrücklichen Bildern den Untergang des Lakandonen-Volks. Sein Bildband »Die Weisheit der Maya« (NG Buchverlag) lädt dazu ein, in eine geheimnisvolle Welt einzutauchen, die es so nicht mehr lange geben wird.

Roadtrip ohne Grenzen

Rolf Lange, ein erfolgreicher Geschäftsmann, lässt alles zurück und bricht zu einer 17-monatigen Weltreise auf, getreu dem Motto: Die beste Reise ist die, von der du nicht weißt, wann sie endet. In dem neuen Buch »Weltenreise« (NG Buchverlag) schildert er die beeindruckende Geschichte eines radikalen Aufbruchs, der man sich nicht entziehen kann.

Seele der Natur

Der preisgekrönte Naturfotograf und Naturschützer Klaus Tamm hält mit Fotografien voller Magie die Seele der Natur fest. Der Bildband »Verwunschene Wildnis« (Frederking & Thaler Verlag) beleuchtet mit einfühlsamen Fotos und kenntnisreichen Texten des Biologen Mario Ludwig die Wildnis vor der eigenen Haustür. Ein exklusiver Bildband für Naturfreunde und Liebhaber ungewöhnlicher Naturfotografie.

”Werbung” Das komplette Frühjahrsprogramm finden Sie unter www.verlagshaus.de

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter x Bücher Tipps abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.