ITB 2019 – Muss man da noch hin?

Werbung für die Reederei Deilmann auf der ITB © Copyright by PANORAMO Bild lizensieren: briefe@panoramo.de

Werbung für die Reederei Deilmann auf der ITB © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Werbung” Die Internationale Tourismus Börse beginnt am 6.März   Der Veranstalter beschreibt die Messe so:“Als Leitmesse der weltweiten Reisebranche ist die ITB Berlin die führende Business-Plattform für das globale touristische Angebot.

City Cube der TB 2015 © Copyright by PANORAMO

City Cube der ITB © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Neben einer Ausstellerzufriedenheit von über 90 Prozent belegen allein die Zahlen: Hier treffen Angebot und Nachfrage am richtigen Ort zusammen.“

ITB Reisemesse 2013 © Copyright by PANORAMO

Pause auf der ITB, die Füße schmerzen © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Ein harter Job ist es trotzdem…

der erste Tag ist geschafft ... TB 2015 © Copyright by PANORAMO

der erste Tag auf der ITB ist geschafft, die Füße sinds auch © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Doch muss man dort noch hin, wo sich doch auch die Welt des Reisens im Web abspielt?

ITB Reisemesse 2013 © Copyright by PANORAMO

ITB-Speed Dating: Blogger meets Travel-Profies © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Ein 5 Minuten-Speed-Dating soll die Massen von Bloggern kanalisieren.

Jana schlägt den Gong © Copyright by PANORAMO Bild lizensieren: briefe@panoramo.de

Jana schlägt alle 5 Minuten den Gong © Copyright by Karl-Heinz Hänel

Blogger sollten sich die Reise sparen und den ITB-News-Room online nutzen.

Denn denen wird es unnötig schwer gemacht, siehe:Reiseblogger-Akkreditierung der ITB:

Hinweis für Reiseblogger:

  • Voraussetzung für eine Akkreditierung ist ein thematischer Bezug zur ITB Berlin. Blogs deren Hauptthema nicht reisebezogen ist, werden grundsätzlich nicht zugelassen.
  • Der Blog muss mindestens seit sechs Monaten bestehen und regelmäßige relevante Beiträge des anfragenden Bloggers aufweisen. Die Aktualität sowie eine gute Sichtbarkeit und eine Reichweite von mindestens 5.000 Besuchern pro Monat ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Akkreditierung.
  • Aktualität, eine gute Sichtbarkeit sowie eine entsprechende Reichweite folgender Social Media Kanäle mit Reisebezug können auch zu einer erfolgreichen Akkreditierung führen:
    • Instagram: 200.000 Abonnenten
    • YouTube: 10.000 Abonnenten
    • Facebook: 5.000 Likes
  • Entsprechende Nachweise und Kennzahlen sind in Form eines Media Kits als PDF (auf deutsch oder englisch) bei der Akkreditierung hochzuladen. Die Kennzahlen (Unique Visitors, Page Impressions und Verweildauer jeweils für die letzten drei Monate ab Akkreditierungszeitpunkt) sollten durch einen Screenshot eines unabhängigen Tools wie zum Beispiel Google Analytics oder Statify belegt werden. Der Profilname sowie das Datum des Screenshots müssen sichtbar und erkennbar sein.
  • Es werden nur redaktionell Verantwortliche eines Blogs akkreditiert. Wir behalten uns eine Limitierung der zugelassenen Personen pro Blog vor.
  • Es werden nur Blogs ohne Verkaufskanal zugelassen.

Eine Akkreditierung berechtigt zum freien Zugang zur ITB Berlin und zum ITB Berlin Kongress. Sie ist jedoch nicht automatisch eine Registrierung zum Blogger Speed Dating. Nur akkreditierte Reiseblogger können sich für das Blogger Speed Dating registrieren. Bitte beachten: Während der ITB Berlin ist an den Presse-Countern vor Ort keine Akkreditierung für Blogger mehr möglich. Weitere Infos für Blogger von der ITB.

Über Karl-Heinz Hänel

Karl-Heinz Hänel ist freier Reise- u. Bild-Journalist, betreibt Storytelling online und zeichnet redaktionell verantwortlich Nach mehrjähriger Mitarbeit für die TV-Sender ARD und ZDF, sowie für internationale Bildagenturen, wechselte der studierte Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschaftsfotograf 1995 in den Reisejournalismus, nachdem ihn zunächst nach einer Standortsuche das Thema Toskana nicht mehr los lies. 2004 veröffentlichte GEO-Saison für Geniesser Toskana eine Reportage über seine Spurensuche in der Val d'Orcia. 2006 entwickelte Karl-Heinz Hänel das Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de , 2008 das Portal Liebhaberreisen.de und 2013 folgte das Blog.Liebhaberreisen.de
Dieser Beitrag wurde unter x Info für Reisende abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.