EuropaWahl: Soros‘ Hoffnung für Deutschland sind die Grünen

Soros‘ Warnung:„Die Menschen in Europa müssen aufwachen,
bevor es zu spät ist.
Wenn nicht, wird die Europäische Union den Weg der Sowjetunion von 1991 beschreiten. …mehr in der „Welt“online

„Wahlwerbung”. Hier sind die zur Wahl stehenden Parteien und Kanditaten.

Die Europawahl im Mai ist für unseren Frieden wichtiger denn je, bitte geht wählen!

War früher alles besser? Nur jeder dritte Bundesbürger sieht steigende Lebensqualität!

Das wollen Die Grünen:„Fällt Europa in den Nationalismus zurück oder begründet sich die Europäische Union (EU) kraftvoll neu? Um diese Frage geht es bei der Europawahl im Mai 2019. Wir wollen Europas Rolle in der Welt stärken und die EU wieder handlungsfähiger machen. Ziel ist es, die Klimakrise zu bekämpfen, Europas Demokratie zu verteidigen und für sozialen Ausgleich innerhalb Europas zu sorgen.“

Die Europawahl 2019 findet vom 23. bis zum 26. Mai 2019 in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt, in Deutschland und Österreich am 26. Mai 2019. Wikipedia

Die Grünen und die Europawahl

Über Karl-Heinz Hänel

Karl-Heinz Hänel ist freier Reise- u. Bild-Journalist, betreibt Storytelling online und zeichnet redaktionell verantwortlich Nach mehrjähriger Mitarbeit für die TV-Sender ARD und ZDF, sowie für internationale Bildagenturen, wechselte der studierte Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschaftsfotograf 1995 in den Reisejournalismus, nachdem ihn zunächst nach einer Standortsuche das Thema Toskana nicht mehr los lies. 2004 veröffentlichte GEO-Saison für Geniesser Toskana eine Reportage über seine Spurensuche in der Val d'Orcia. 2006 entwickelte Karl-Heinz Hänel das Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de , 2008 das Portal Liebhaberreisen.de und 2013 folgte das Blog.Liebhaberreisen.de
Dieser Beitrag wurde unter - Menschen, People, Typen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.