Urlaub auf Balkonien…

Carl Spitzweg

Carl Spitzweg – Copyright by DIRECTMEDIA

Eine Alternative zum Overtourism wäre Freizeit auf Balkonien…

Spitzweg charakterisierte gerne Menschen mit ihren Liebhabereien.

Auf dem Bild Der Kaktusfreund betrachtet ein alter, Pfeife rauchender Herr im Hausrock seinen Kaktus, der eine Blüte hervorgebracht hat. Lange musste er darauf warten und freut sich jetzt still darüber. Spitzweg entwirft hier einen friedlichen Ort, an dem sich Natur und Mensch harmonisch zusammenfinden.

Carl Spitzweg  (1808–1885 ). Vom Jahr 1859 bis zu seinem Tod beschäftigte sich Carl Spitzweg viel mit „kleinen Landschaften“, die er oft auf den Brettchen s14einer Zigarrenkisten malte.

Bildquelle: The Yorck Project () 10.000 Meisterwerke der Malerei (DVD-ROM), distributed by DIRECTMEDIA Publishing GmbH. ISBN: 3936122202.

Über Karl-Heinz Hänel

Karl-Heinz Hänel ist freier Reise- u. Bild-Journalist, betreibt Storytelling online und zeichnet redaktionell verantwortlich Nach mehrjähriger Mitarbeit für die TV-Sender ARD und ZDF, sowie für internationale Bildagenturen, wechselte der studierte Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschaftsfotograf 1995 in den Reisejournalismus, nachdem ihn zunächst nach einer Standortsuche das Thema Toskana nicht mehr los lies. 2004 veröffentlichte GEO-Saison für Geniesser Toskana eine Reportage über seine Spurensuche in der Val d'Orcia. 2006 entwickelte Karl-Heinz Hänel das Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de , 2008 das Portal Liebhaberreisen.de und 2013 folgte das Blog.Liebhaberreisen.de
Dieser Beitrag wurde unter - Menschen, People, Typen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.