Deutscher und weltweiter Weinmarkt

Weinlese 2019 © Copyright Karl-Heinz Hänel

Weinlese 2019 © Copyright Karl-Heinz Hänel

Pressemeldung: Broschüre vom Deutschen Weininstitut

Die Publikation des Deutschen Weininstituts (DWI) „Deutscher Wein – Statistik“, die hierzulande als eine der umfangreichsten, regelmäßig erscheinenden Datensammlungen zum deutschen und weltweiten Weinmarkt gilt, ist ab sofort in aktualisierter Fassung erhältlich.

Auf 30 Tabellen und Grafiken informiert die Broschüre über die Weinerzeugung, den Weinkonsum oder den Im- und Export sowie die Rebflächen im internationalen Vergleich.

Weinberge über Lauda-Königshofen © Copyright Karl-Heinz Hänel

Darüber hinaus beinhaltet die Broschur die Ergebnisse der Qualitätsweinprüfung aus allen 13 deutschen Weinbaugebieten und gibt einen Einblick in das Weineinkaufsverhalten in Deutschland.

Schafwolle schützt den Weinberg © Copyright Karl-Heinz Hänel

Die Broschüre kann auf der DWI-Website www.deutscheweine.de in der Rubrik „Service/Downloads“ heruntergeladen oder in gedruckter Form im Online-Shop kostenlos bestellt werden.

Weinbau am Geiseltalsee Saale-Unstrut © Copyright Karl-Heinz Hänel

Weinbau am Geiseltalsee Saale-Unstrut © Copyright Karl-Heinz Hänel

Hintergrund/Jahresvergleich:

  • sog. „Welt“-Rebsorten Chardonnay, Sauvignon Blanc u. Merlot legen in Deutschland flächenmäßig weiter zu (auf vergleichsweise niedrigem Niveau)
  • Deutsche Leitrebsorten Riesling und Spätburgunder behaupten sich flächenmäßig deutlich

Über Karl-Heinz Hänel

Karl-Heinz Hänel ist freier Reise- u. Bild-Journalist, betreibt Storytelling online und zeichnet redaktionell verantwortlich Nach mehrjähriger Mitarbeit für die TV-Sender ARD und ZDF, sowie für internationale Bildagenturen, wechselte der studierte Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschaftsfotograf 1995 in den Reisejournalismus, nachdem ihn zunächst nach einer Standortsuche das Thema Toskana nicht mehr los lies. 2004 veröffentlichte GEO-Saison für Geniesser Toskana eine Reportage über seine Spurensuche in der Val d'Orcia. 2006 entwickelte Karl-Heinz Hänel das Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de , 2008 das Portal Liebhaberreisen.de und 2013 folgte das Blog.Liebhaberreisen.de Heute reisen und berichten darüber Karl-Heinz und Partnerin Marion, oft auf Einladung zu Presse- und Erfahrungsreisen
Dieser Beitrag wurde unter Wein Tourismus abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.