ARD + ZDF glauben nicht an strukturelle Internet Engpässe

Zitat: ARD und ZDF haben zur Netzneutralität Stellung bezogen.

Telekom Kabel Web

Telekom Kabel Salat


In einem Positionspapier („Positionspapier von ARD und ZDF zur Sicherung von Netzneutralität durch ein offenes Internet und zur Einführung von Diensteklassen“) der beiden öffentlich-rechtlichen Sender heißt es: „Das offene Internet entwickelt sich zu der bestimmenden Kommunikationsplattform unserer Gesellschaft.“ Die Offenheit des Internet sei deshalb eine wichtige Vorbedingung für Informations-, Meinungs- und Medienfreiheit und damit auch für die Sicherung von Angebotsvielfalt und Medienpluralismus … den ganzen Artikel lesen

Autor dieser Kress-Report-Meldung: Christian Lohmüller

Über Karl-Heinz Hänel

Karl-Heinz Hänel ist freier Reise- u. Bild-Journalist, betreibt Storytelling online und zeichnet redaktionell verantwortlich Nach mehrjähriger Mitarbeit für die TV-Sender ARD und ZDF, sowie für internationale Bildagenturen, wechselte der studierte Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschaftsfotograf 1995 in den Reisejournalismus, nachdem ihn zunächst nach einer Standortsuche das Thema Toskana nicht mehr los lies. 2004 veröffentlichte GEO-Saison für Geniesser Toskana eine Reportage über seine Spurensuche in der Val d'Orcia. 2006 entwickelte Karl-Heinz Hänel das Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de , 2008 das Portal Liebhaberreisen.de und 2013 folgte das Blog.Liebhaberreisen.de
Dieser Beitrag wurde unter - Internet News & Szene abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.