Einleuchtende Lichtweinprobe an der Südlichen Weinstraße

Einleuchtende Lichtweinprobe an der Südlichen WeinstraßeEinleuchtende Lichtweinprobe an der Südlichen Weinstraße …

In Burrweiler bezaubert Martin Meßmer die Gäste und Weinverkoster im Weinhaus mit seiner außergewöhnlichen Lichtweinprobe. Die ganz neue Erfahrung, je nach Raumlicht und musikalischem Hintergrund schmecken alle Weine anders, sogar ein und der selbe Wein. Der Winzer möchte auf diesem Wege den Geniessern nahelegen, einem Wein immer eine zweite Chance zu geben. Seine eigenen Fässer im Keller erfahren sogar teilweise eine musikalische Beschallung, um sich in Einklang besser zu entwickeln. Geniesser werden von der Architektur, sowie dem Restaurant nebenan mit moderner regionaler Küche seiner Frau Özlem Meßmer gelockt. Website

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter --. Rheinland Pfalz, Wein Tourismus abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.