Blogger in der Krise ?

Die Zeiten, in denen Blogs in aller Munde waren    & Besucherzahlen stiegen, sind vorbei.

Foto: Thomas Hawk | Flickr | CC BY-NC 2.0

Foto: Thomas Hawk | Flickr | CC BY-NC 2.0

Heute steckt die Blog-Szene in der Krise: weniger Besucher, weniger Blogger, schwächere Google-Rankings.

Zitat:
Der Journalist und Autor Eric Kubitz hat zum ersten Mal handfeste Indizien für die Blog-Krise gesammelt: Er hat die Google-Sichtbarkeit von einigen deutschen Blogs analysiert … Er ist zu dem Schluss gekommen, dass alle Blogs heute bei Google schlechter auffindbar sind …

Gründe für die Krise

Kubitz stellt einige Theorien für das schwache Google-Ranking auf: Es könnte weniger gebloggt werden als früher …

Mehr Konkurrenz

Auch die Konkurrenz durch große Nachrichtenportale und Soziale Netzwerke sei größer geworden, Google hat seinen Algorithmus geändert, Blogs werden schlechter gewertet …

Blogs verlieren

Dass Blogs in der Krise stecken, zeigen zwei Zitate. Johnny Häusler beklagt eine mangelnde Diskussionskultur: „Wenn ich früher einen Artikel veröffentlichte, stießen nach und nach ein paar andere Blogger darauf, verlinkten ihn vielleicht, und im besten Fall fand eine Diskussion dazu statt.“ …

Mehr Qualität

Der Blog-Boom scheint vorbei, und das hat auch seine positiven Seiten, schreibt Sebastian Fiebiger: „Heute bloggt in der Regel nur, wer wirklich Bock drauf hat. Und das macht Blogs insgesamt lesenswerter.“

Es gibt gar keine Krise

Einige Blogger sehen gar keine Krise. Gunnar Sohn vom Blog „Ich sag mal“ schreibt, dass es momentan in der Blogger-Szene ruhiger geworden sei und sich auch verdiente Blogger nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen könnten. Und Thomas Gigold von Medienrauschen stellt fest: Alle Jahre wieder würden Meta-Blogs und überkritische Journalisten den Blogs eine Sinn-Krise herbeischreiben, obwohl alles so ist wie gehabt.

Quelle: Konstantin Zurawski

 

 

Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter - Internet News & Szene abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.