Weine riechen, schmecken und vergleichen …

im Herbst beim und nach dem Weinforum Mittelrhein

Weinkeller © Copyright by PANORAMO#36051595

deutscher Weinkeller © Copyright by PANORAMO#36051595

Aus 100 Weinen, Sekten und Edelbränden können Weinliebhaber ihren persönlichen Mittelrhein-Favoriten „herauskosten“. Riechen, schmecken und vergleichen hieß es nämlich vom 31. August bis 1. September 2013 beim Weinforum Mittelrhein im Großen Weinkeller auf Burg Rheinfels im Welterbe Oberes Mittelrheintal. Mit Sicherheit ist für jeden Geschmack etwas dabei, denn die angebotenen Weine sind jeweils zu einem Drittel trocken, halbtrocken oder lieblich ausgebaut.
Der „Große Gewölbekeller“ der Burganlage hoch über St. Goar gilt in seiner Form als das größte in Stein gehauene Weinfass nördlich der Alpen. Hier können die Besucher an langen Probiertischen auf Entdeckungsreise gehen. Vom Winzersekt bis zur edelsüßen Beerenauslese oder Eiswein hat der Gast die Wahl. Das Schlosshotel bietet während der Veranstaltung kleine Speisen zum Verkauf an. Im Rahmen der Präsentation kann auch die gesamte Burganlage besichtigt werden, mehr darüber auf:
Romantischer Rhein und andere aktuelle Weinfeste

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter --. Rheinland Pfalz, Wein Tourismus abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.