Schlagwort-Archive: Frankfurter Buchmesse

Goldenes Zeitalter des Geschichtenerzählens beginnt erst

„Werbung”  Jeder liebt doch irgendwie gute Geschichten …

Veröffentlicht unter - Internet News & Szene, x Bücher Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abenteuer Georgien

Entdecken Sie „Georgia – Made by Characters“

Veröffentlicht unter --.-- Georgien / Tiflis, x Bücher Tipps | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Abenteuer Georgien

Generation Riesling auf der Frankfurter Buchmesse

Das Deutsche Weininstitut begleitet Veranstaltungen rund um den Wein

Veröffentlicht unter - aus den Medien gefischt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Generation Riesling auf der Frankfurter Buchmesse

Georgien

Rau und ursprünglich, hypermodern und hip – Georgien vereint all das.

Veröffentlicht unter --.-- Georgien / Tiflis, x Bücher Tipps | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Georgien

Alles, wovon Reisende und Abenteurer träumen…

Abgelegene Dörfer…

Veröffentlicht unter --.-- Georgien / Tiflis, x Bücher Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Alles, wovon Reisende und Abenteurer träumen…

Frankreich, welcher Reiseführer passt zu Dir?

Online hin oder her, ohne Print-Reiseführer kommt man nicht weit…

Veröffentlicht unter x Bücher Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Frankreich, welcher Reiseführer passt zu Dir?

Warum ich meine Bücher liebe … Buchmesse News

Ein von Dir gekauftes E-Book wird Dir niemals richtig gehören,

Veröffentlicht unter - aus den Medien gefischt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Warum ich meine Bücher liebe … Buchmesse News

Klassenzimmer der Zukunft – Bienenstock des Wissens

Was es vom 8. -12. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse zu erleben gibt

Veröffentlicht unter - aus den Medien gefischt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Klassenzimmer der Zukunft – Bienenstock des Wissens

Wilde Wege, stille Dörfer – Wanderungen in den Abruzzen

Weitgehend unbekannt und bis vor kurzem schlecht erschlossen, sind die Abruzzen heute auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, von Rom aus in weniger als zwei Stunden. Detailkarten neben ausführlicher Geschichte, so hat Christoph Hennig, berufener schreibender Wanderer, in diesem wunderschönen Führer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter x Bücher Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wilde Wege, stille Dörfer – Wanderungen in den Abruzzen