Schlagwort-Archive: Musik

30 Jahre Klassik, dann hat es ZOOM gemacht…

Aus der Neuen Welt, hautnah dran, für Musikliebhaber.

Veröffentlicht unter --. Schleswig-Holstein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 30 Jahre Klassik, dann hat es ZOOM gemacht…

Blues mit Abi, Georg Schroeter & Marc Breitfelder

Marc & Georg (feierten ihr 30 Jähriges des eigenen Blues)…

Veröffentlicht unter - Menschen, People, Typen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Blues mit Abi, Georg Schroeter & Marc Breitfelder

Musik und die Kunst, davon zu leben…

Musiker sind nicht nur Künstler, sondern auch Überlebenskünstler… 

Veröffentlicht unter - Internet News & Szene | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Musik und die Kunst, davon zu leben…

Cowgirls und Poeten

Veranstaltungs-Tipp: Cowboy Poetry Festival in Elko, Nevada

Veröffentlicht unter --.-- USA / New York | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Cowgirls und Poeten

vorgestellt: Walter Tilgner, Plattenproduzent

Amsel, Drossel, Fink und andere Superstars

Veröffentlicht unter - Menschen, People, Typen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für vorgestellt: Walter Tilgner, Plattenproduzent

Beschalle à la Malle –

… musikalisch kulinarisches von Winfried Dulisch

Veröffentlicht unter Gastronomie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Beschalle à la Malle –

La mer des legendären Chansonnier Charles Trenet

La mer von 1945 ist das berühmteste Chanson des französischen Sängers Charles Trenet (1913-2001) , dessen Lieder zum kulturellen Allgemeingut Frankreichs zählen. Er soll es 1943 in nur 20 Minuten während einer Zugfahrt zwischen Narbonne, weg vom Mittelmeer nach Carcassonne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter --.-- Frankreich / Paris | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für La mer des legendären Chansonnier Charles Trenet

Warum ist unser Alltag eigentlich oftmals so grau?

Dabei könnte die Welt, in der wir leben auch im Alltag lebenswerter und schöner sein, wenn wir mehr Gemeinschaftsgefühl füreinander zu geben bereit wären. Das Medium Musik in seiner ureigensten Form: etwa die Morgenstimmung von Edvard Grieg, statt NewMedia-Berieselung, kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - aus den Medien gefischt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Warum ist unser Alltag eigentlich oftmals so grau?