Neues zum Thema Wein…

…findet leider wegen Corona nicht statt

… gern hätten wir über den Zellertaler „Open Friday“ berichtet.

Doch obwohl die Hotels und Restaurants seit Mitte Mai wieder öffnen dürfen, haben die für Rheinland-Pfalz aktuell bekannt gegebenen Regelungen zur Lockerung der coronabedingten Einschränkungen nicht zu den erhofften „Reisefreiheiten“ für Gruppen geführt, konkret für eine Gruppenpressereise für Wein-Journalisten. Da die Kontaktbeschränkungen weiterhin bis 5. Juni gelten, wäre es selbst bei einer begrenzten Teilnehmerzahl nicht möglich, das stehende Reiseprogramm wie geplant durchzuführen. Zudem wurde seitens der Initiative „Zellertal open“ der „Open Friday“ am 5. Juni abgesagt.

Weder können wir uns persönlich einen Eindruck vom Weinhotel Kaisergarten in Alzey machen, noch können wir für unsere Leser die Weine vom Weingut Bremer in Zellertal verkosten. Auf dieser nun ausgefallenen Pressereise hätten wir auch die Gelegenheit gehabt, die Westwind-Weine vom Weingut Hein in Wachenheim Zellertal zu probieren, die stolzen Sieger des Best of Wine-Tourism Award 2018 in der Kategorie Nachhaltigkeit im Weintourismus.

Weitere interesante Weingüter der Region sind das Weingut Janson-Bernhard, der Rebenhof Röß , das Weingut Boudier & Koeller, das Weingut Schmitt sowie das Schlossgut Lüll, welche wir auf der Pressereise besucht hätten.

Für Weinliebhaber mehr Infos zu Weinen, Winzern und dem DWI Deutsches Weininstitut.

Viele Winzer bieten trotz Corona einen Hof-Verkauf

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter Wein Tourismus abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.