Buch Tipp: Faszination Kreuzfahrt …

Faszination Kreuzfahrt

Büchertipp: Faszination Kreuzfahrt

Das  handliche kleine Büchlein, 11cm x 16cm passt in jede Jackentasche, so kann man zu jeder Zeit Begriffe in Schiffs- und Kreuzfahrer-Sprache nachschlagen. Praktisch ist auch ein Bord-Knigge. Hilfreiche Tipps zu allen Themen und Aspekten führen Neulinge in die Geflogenheiten der Wiederholungstäter ein. Reise- und Ausflugsziele mit allem, was da so zu beachten ist, bewahren vor unliebsamen Überraschungen. Warum reisen Menschen eigentlich auf Kreuzfahrtschiffen? Horst Radtke hat seine eigenen Erfahrungen offenbart und lässt Sie als Erstfahrer staunend bis schmunzelnd als mehrfacher Stammfahrer an seinen Beobachtungen teil haben. Spannend und informativ, wie im sonstigen Leben auch!

Sicherheitsübung MS Astor

Sicherheitsübung MS Astor Copyright by PANORAMO

Das Buch möchte aufzeigen, was auf einem Kreuzfahrtschiff geschieht und das Verhalten von Menschen auf diesen Reisen schildern. Humorvoll beschreibt es die Begegnungen auf dem Schiff und an Land, das Zusammenleben auf hoher See, den gelegentlichen Kleinkrieg um Liegestühle, in der halben Doppelkabine, auf den Ausflügen und Landgängen. Es gibt wertvolle Tipps aus den Erfahrungen eines Reisenden, der sich auf den Schiffen auskennt, seine Mitreisenden intensiv beobachtet und viele Passagiere, Mannschaften, Kapitäne und Kreuzfahrtdirektoren angehört hat. Das Buch schildert auch die Schwierigkeiten der Veranstalter und Schiffsbetreiber sowie den schweren Job der Crews an Bord. Lustige Begebenheiten auf den Luxuscruisern werden nicht ausgelassen und zum Schluss kommt der Autor zu dem Ergebnis: Eine Seefahrt ist ein Erlebnis für’s Leben, auf 212 Seiten und Weltkarte. Wirklich unbezahlbare Tipps … im Buch

… Wellness an Bord eines Kreuzfahrtschiffes 

Weitere Informationen zu den Kreuzfahrten 2014 mit der MS Astor lesen Sie auf der Website: TransOcean.de

Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, redaktionell verantwortlich und erzähle gern Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe, erstelle Erfahrungsberichte und betreibe hier Storytelling online. Meine Reisen publiziere ich als Fotoreportagen und Reisegeschichten, oft nach Einladung durch meine Medienpartner. Ich empfehle Hotels, Locations, Gastronomie-Betriebe, Reiseunternehmen, Reiseveranstalter, Filme, bespreche neue, ältere und sehr alte Bücher, Hörfunkbeiträge, Tourismus-Büros, Reise-Verbände und ja, ich publiziere Pressemeldungen ... profitieren auch Sie von meinen ganz persönlichen illustrierten Erfahrungen ... Nach dem Studium für Kommunikations-Design und anschließend mehrjähriger Mitarbeit bei der Kieler Rundschau, den TV-Sendern ARD und ZDF, sowie EUREKA TV, als auch bei namhaften internationalen Bildagenturen, wechselte ich als studierter Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschafts-Fotograf im Jahr 1995 in den Reise-Journalismus, nachdem ich zunächst nach einer Standortsuche von dem mich bis heute faszinierenden Thema Toskana nicht mehr los kam. 2004 veröffentlichte "GEO-Saison für Genießer Toskana" eine Reportage über meine Spurensuche in der toskanischen Val d' Orcia, dem Tal unterhalb des heiligen Berges Monte Amiata. 2006 entwickelte ich mein Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de, 2008 folgte das überregionale Portal Liebhaberreisen.de, 2012 startete ich diesen Blog.Liebhaberreisen.de, seit 2013 blogge ich Foto-Reportagen in der Huffington Post Deutschland Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum
Dieser Beitrag wurde unter Kreuzfahrten, x Bücher Tipps abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.