Wachstumsimpulse für Kreuzfahrt- & SchiffsReisen

Urlaub zu Wasser begeistert immer mehr Menschen. Vor diesem optimistisch stimmenden Hintergrund findet parallel zur WellnessReisen die Schwestermesse Kreuzfahrt- & SchiffsReisen 2014 in Stuttgart statt. Vor allem Hochseekreuzfahrten setzen kräftige Wachstumsimpulse, wie der Deutsche ReiseVerband meldet. Bis zum Jahr 2016 wollen allein die deutschen Reedereien vier neue Schiffe mit 11.500 zusätzlichen Betten in Dienst stellen.

Kreuzfahrer-Ziel Lissabon © Copyright PANORAMO Bild lizensieren: briefe@panoramo.de

Kreuzfahrer-Ziel mit MS Astor Lissabon © Copyright PANORAMO Bild lizensieren: briefe@panoramo.de

Die großen Veranstalter sind mit neuen Schiffen, Reiserouten und Konzepten für 2014 ebenso in Stuttgart vertreten wie kleine Spezialanbieter, bei denen auch Individualisten passende Angebote finden. Zu den neuen Ausstellern gehören der Reise Riese Berlin, das Pforzheimer Reisebüro und Troll Tours Reisen, letztere sind als etablierte CMT-Aussteller mit einem zweiten Stand auf der Kreuzfahrt- & SchiffsReisen 2014 vertreten.

lesen Sie mehr von meinen Kreuzfahrterfahrungen Wellness auf der MS Astor

Schauen Sie auch in die Fotoreportage: … mit der MS Astor durch den Nord-Ostsee-Kanal

Kreuzfahrt Anbieter TransOcean Deutschland

Das Zauberwort Kreuzfahrt ist im Trend und findet sich auch im Genre Roman wieder, z.B. als erotische Schifffahrt von Kiel nach Oslo und zurück in: Kreuzfahrt der Lust

 

 


TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top ListeBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, redaktionell verantwortlich und erzähle gern Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe, erstelle Erfahrungsberichte und betreibe hier Storytelling online. Meine Reisen publiziere ich als Fotoreportagen und Reisegeschichten, oft nach Einladung durch meine Medienpartner. Ich empfehle Hotels, Locations, Gastronomie-Betriebe, Reiseunternehmen, Reiseveranstalter, Filme, bespreche neue, ältere und sehr alte Bücher, Hörfunkbeiträge, Tourismus-Büros, Reise-Verbände und ja, ich publiziere Pressemeldungen ... profitieren auch Sie von meinen ganz persönlichen illustrierten Erfahrungen ... Nach dem Studium für Kommunikations-Design und anschließend mehrjähriger Mitarbeit bei der Kieler Rundschau, den TV-Sendern ARD und ZDF, sowie EUREKA TV, als auch bei namhaften internationalen Bildagenturen, wechselte ich als studierter Dipl.- Kommunikations-Designer und Landschafts-Fotograf im Jahr 1995 in den Reise-Journalismus, nachdem ich zunächst nach einer Standortsuche von dem mich bis heute faszinierenden Thema Toskana nicht mehr los kam. 2004 veröffentlichte "GEO-Saison für Genießer Toskana" eine Reportage über meine Spurensuche in der toskanischen Val d' Orcia, dem Tal unterhalb des heiligen Berges Monte Amiata. 2006 entwickelte ich mein Online-Reisemagazin speziell für Italien-Liebhaber und Genießer Paradies-Italien.de, 2008 folgte das überregionale Portal Liebhaberreisen.de, 2012 startete ich diesen Blog.Liebhaberreisen.de, seit 2013 blogge ich Foto-Reportagen in der HuffPost ehemals Huffington Post Deutschland Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum
Dieser Beitrag wurde unter - aus den Medien gefischt, x Info für Reisende abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.