Kreuzfahrten und Flusskreuzfahrten, der kleine Unterschied

Flussfahrt von Moskau bis St. Petersburg mit nicko cruises © Copyright Karl-Heinz Hänel

Wachstumsbranche Kreuzfahrt, das Angebot ist überwältigend…

„Werbung”   Nach unseren persönlichen Erfahrungen empfinden wir gegenwärtig allgemein ein Auseinanderdriften zwischen Kreuzfahrten, die zum Billig- u. Massen-Markt werden
und Flusskreuzfahrten, die mit Focus auf ein Premium-Niveau um Kunden werben.

Ähnlich wie bei den Lebensmitteldiscountern ist eine Preisdumping-Spirale in Fahrt gekommen, deren Leistungen am Ende wenig mit klassischen Kreuzfahrten zu tun haben.

Die Erfindung der Kreuzfahrt wird laut Wikipedia der „Peninsular and Oriental Steam Navigation Company“ zugeschrieben. Dieses Unternehmen begann als Schifffahrtslinie zwischen England und der iberischen Halbinsel. 1840 nahm es den Postdienst nach Alexandria auf. Ab 1844 bot es Luxuskreuzfahrten nach Gibraltar, Malta und Athen an. P&O Cruises gelten als ältestes Kreuzfahrtunternehmen Europas.

Im Jahr 1867 nahm Mark Twain an einer mehrmonatigen Kreuzfahrt von New York durch das Mittelmeer teil. Nach Mark Twains Beschreibungen war das Konzept einer solchen organisierten Seereise damals in den USA eine Neuigkeit. Als Pionier der Nutzung der freien Winterkapazitäten der Schifffahrtslinien für Kreuzfahrten galt der deutsche Reeder Albert Ballin, Generaldirektor der Hamburger Hapag.

Als das erste als Kreuzfahrtschiff gebaute Schiff der Welt gilt die „Prinzessin Victoria Luise“ der Hamburger Reederei HAPAG, die im Dezember 1900 bei der Werft Blohm & Voss fertig gestellt wurde.

Früher waren Kreuzfahrten ein Eldorado für ältere, betuchte Damen, die eine bequeme Reisemöglichkeit suchten, bei der sie ohne Hotelwechsel die Welt in angenehmer Atmosphäre kennenlernen konnten. Zudem war gesellschaftlicher Anschluss leicht möglich. Da Herren oft in der Minderzahl waren, haben aufmerksame Reedereien ihr Personal um elegante Tänzer (Eintänzer) und Unterhalter erweitert.

Die DDR besaß zunächst nur ein Kreuzfahrtschiff, die Plätze für Kreuzfahrten auf der MS „Völkerfreundschaft“ wurden vorwiegend aktiven Parteimitgliedern angeboten.

Kreuzfahrten, gemeint sind Hochseekreuzfahrt, unterscheiden sich in Klassische Kreuzfahrt, Studienkreuzfahrten, Expeditionskreuzfahrten, Billigkreuzfahrten, Fun-Cruising auf Megaschiffen, Kreuzfahrten auf Großseglern, Minikreuzfahrten oder Transatlantikkreuzfahrten.

Flusskreuzfahrten finden ihrer Bezeichnung nach auf Flüssen statt.

Und es gibt Flusskreuzfahrten mit Kurzabstechern auf große Gewässer, einer kurzen  Kreuzfahrt gleich kommend. Da können Sie Ihre Hochseetauglichkeit mal austesten, ohne gleich seekrank zu werden. Was ist „besser“, Fluss- oder Hochsee-Kreuzfahrt, unser Tipp

Z.B. bietet der Kreuzfahrtanbieter nicko cruises auf der Flusskreuzfahrt von Moskau nach St.Petersburg am 7. Tag einer 10-tägigen Reise das Kreuzen auf dem Onegasee an, der ist 250 km lang und 91 km breit. An der tiefsten Stelle 127 m, da kann sich bei Wind schon mal was aufschaukeln.

Kapitän Mikhail Sagalaev auf der Brücke der MS Kronstadt © Copyright Karl-Heinz Hänel

Dann kommen schon mal Wellen zustande, die dem Kapitän der MS „Kronstadt“ Mikhail Sagalaev eine Querung des Sees nicht erlauben. Das von nicko cruises für 2019 gecharterte Schiff, die MS Kronstadt darf den See nicht befahren, wenn die Wellen mehr als 3 m hoch werden. Impressionen unserer Flussfahrt von Moskau bis St.Petersburg

Wann das erste Flusskreuzfahrtschiff überhaupt in Betrieb genommen wurde, haben wir noch nicht herausgefunden. Der Flusskreuzer MS „Michail Bulgakow“ fuhr vor 42 Jahren seine ersten Seemeilen auf der Elbe. Der Kreuzfahrt-Direktor erzählte dem Deutschland-funk-Reporter Thielko Griess die Geschichte des Kreuzers, die auch eine Geschichte der Zusammenarbeit im Ostblock ist: „Dies wurde aus der Tschechoslowakei zugeliefert, jenes aus der UDSSR, dann zusammengebaut in der DDR.“ Das Schiff wurde in der Werft Boizenburg an der Elbe gebaut, in der damaligen DDR. Die MS Kronstadt gehört zur Vladimir-Ilyich-Klasse, von der es seit den 80-ern noch 22 gibt.

Werbung” Empfohlene Reiseführer & die Neuauflage St.Petersburg von Michael Müller

Guide Russland © Copyright nicko cruises

nicko cruises übermittelt Ihnen vor der Reise neben allen Unterlagen auch einen Guide.

© Copyright

Cruise Guide Russland vom Stein Verlag & der „Flusskreuzfahrten Russland“ von Trescher ©

„Werbung” Zwei Reiseführer, auf die Sie nicht verzichten sollten

Für zusätzliche Vorab-Informationen und speziell für erstmals auf einer Kreuzfahrt Reisende (Auf dem Schiff von A bis Z), empfehlen wir aus dem Conrad Stein Verlag den Cruise Guide Russland: Flusskreuzfahrt von Moskau nach St. Petersburg von 2018. Vorrausgesetzt, Sie sind in der Lage die teilweise klein gedruckte Schrift zu lesen…
Sie lernen Gepflogenheiten und Besonderheiten dieser Art zu reisen kennen, sowie Russlands größte Metropolen kennen und gewinnen einen Eindruck von der Weite und Urtümlichkeit des Landes und seiner Provinzen. Der kleine, handliche Kreuzfahrtführer Cruise Guide stellt Ihnen Land und Kultur im Überblick  vor und gibt hilfreiche Tipps für die Russlandreise, z.B. 6 Reiseveranstalter (darunter nicko cruises) und zu den speziellen Einreisebestimmungen… weiter

Wer sich schon vor der Reise umfassender informieren möchte, erfährt im Guide aus dem Trescher Verlag: 2018 neu aufgelegt, „Flusskreuzfahrten Russland“ auf 400 Seiten alles wichtige über Russland, über die Reisehöhepunkte und im Detail über die Orte und Inseln dieser Flusskreuzfahrten, z.B. über die Insel Kiži im Onegasee. Besonders hilfreich vor einer Entscheidung für diese Reiseroute sind die vielen aussagekräftigen Fotos, die wirklich Lust auf diese Flusskreuzfahrt machen. Auch dieser Reiseführer richtet sich speziell an Kreuzfahrtreisende und stellt alle Orte und Sehenswürdigkeiten entlang der Flüsse und Kanäle vor, im Buch finden Sie viele aktuelle Link-Tipps… weiter

Die Schiffe betreffend

Eine Bewertung der MS KRONSTADT ( die fuhr 2019 für nicko cruises) bei holidaycheck 

Der Reiseverlauf: Zum Beginn der Reise in Moskau gehts hier

2020 fährt für nicko cruises die MS KONSTANTIN FEDIN

Wenn Sie Wert auf externe Bewertungen der Schiffe legen, dann schauen Sie hier…

Machen Sie sich selbst ein Bild und besuchen Sie nicko cruises auf der ITB Reisemesse in Berlin, vom 4. bis 8. März 2020 am dortigen Messestand. Messerabatte winken…

Diese Reise fand statt mit freundlicher Unterstützung durch nicko cruises

Aktuell vom 5.-9. Februar auf der Reisemesse REISEN Hamburg täglich 13:30 h – 14:00 h stellt sich nicko cruises auf der Kreuzfahrt-Bühne Halle B5 vor

Eigenwerbung: Meine professionellen Bilder gut & günstig sofort zum Download bereit

 

Dieser Beitrag wurde unter --.-- Russland /Moskau, Kreuzfahrten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.