Wie die Lufthansa frustrierte Kunden zumüllt…

Diana am Check-in der Lufthansa im Ariport LA © Copyright by PANORAMO

machte Ihren Job, Diana am Check-in – Lufthansa – Ariport LA © Copyright K.-H. Hänel

Ein Problem? Wozu gibt es ein Lufthansa Customer Relation Center

Leider macht nicht jeder von der Lufthansa einen guten Job…

Um nach einer berechtigten Reklamation aus der Warteschleife und zu einer akzeptablen Lösung zu kommen, schrieben wir zum X-ten mal an den Lufthansa-Service…

Postwendend kam folgende Antwort:

Liebe Miles & More Teilnehmerin, lieber Miles & More Teilnehmer,

vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme.

Auf diesem Weg können wir Ihre Anfrage leider nicht beantworten. Daher bitten wir Sie, unser Feedback-Formular unter www.miles-and-more.com > Hilfe & Kontakt > Kontakt per E-Mail > E-Mail an das Miles & More Service Team zu nutzen.

Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, Ihr Anliegen oben rechts in das Suchfeld einzugeben und Sie erhalten Vorschläge auf die meist gestellten Fragen. Probieren Sie es doch einfach einmal aus – mit einem Stichwort oder sogar einem ganzen Satz. Bis bald unter www.miles-and-more.com!

Aha, ist es ihnen so oder so ähnlich gegangen, lassen sie sich nicht bis zum jüngsten Gericht hinhalten, sondern packen Sie das Problem an: Fluggastrechte: Weg-zur-Entschaedigung

Seitdem bekomme ich ständig ungefragrt Werbe-emails der Lufthansa:

Wussten Sie schon, dass Sie mit Ihrer nächsten Mietwagen-Buchung wertvolle Prämienmeilen sammeln können? Mit jeder Fahrt im Mietwagen unserer Partner startet Ihr Meilenkonto durch. Wählen Sie dabei aus drei verschiedenen Angeboten. Welches Sie auch bevorzugen: Genießen Sie einen neuen Weg, die Welt zu entdecken und Meilen zu sammeln.

 

Sehr geehrter Herr Hänel,
entdecken Sie die pulsierenden Metropolen der USA! Sichern Sie sich Ihr günstiges Ticket, verreisen Sie ab 1. Se‍ptember 2017 und genießen Sie das Flair der amerikanischen Küstenstädte.

Sehr geehrter Herr Hänel,

der beste Bonus ist stets der, den Sie selbst wählen. Beantragen Sie deshalb noch bis zum 31. Mai 2017 Ihre Lufthansa Frequent Traveller Credit Card World Plus und entscheiden Sie: 3.000 Status- oder 15.000 Prämienmeilen?¹

Ihre Kreditkarte bringt Ihnen viele weitere exklusive Vorteile: Pro 2 Euro Kartenumsatz sammeln Sie 1 Prämienmeile. Auf Wunsch können Sie Ihre Prämien- in Statusmeilen umwandeln.² Und ein umfangreiches Versicherungspaket macht Ihre privaten Reisen noch entspannter.³

Sie sind selbständig oder freiberuflich tätig? Dann nutzen Sie für Ihre ausschließlich geschäftlichen Ausgaben die Lufthansa Frequent Traveller Credit Card World Business. Wenn Sie sie bis zum 31. Mai 2017 beantragen, erhalten Sie so ebenfalls 3.000 Status- oder 15.000 Prämienmeilen.¹

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Lufthansa Team

und so weiter, und so weiter…

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter - aus den Medien gefischt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.