Wurden Sie gehackt ? so testen Sie das !

zum Test: https://www.sicherheitstest.bsi.de/

Dieser Service wird Ihnen vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zur Verfügung gestellt.

Im Rahmen eines laufenden Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft Verden (Aller) ist erneut ein Fall von großflächigem Identitätsdiebstahl aufgedeckt worden. Mehrere Millionen betroffene Bürgerinnen und Bürger in Deutschland werden derzeit in einem zweigeteilten Verfahren vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Zusammenarbeit mit einigen Online-Dienstleistern informiert.

Mit den nun aufgetauchten E-Mail-Adressen und den zugehörigen Passwörtern versuchen Kriminelle, sich in E-Mail-Konten einzuloggen und diese für den Versand von SPAM-Mails zu missbrauchen. Es ist jedoch davon auszugehen, dass es sich bei den gefundenen Adressen und Passwörtern nicht nur um die Zugangsdaten zu E-Mail-Konten handelt, sondern auch um Zugangsdaten zu anderen Online-Diensten wie Online Shops, Internet-Foren oder Sozialen Netzwerken.

Diese Webseite bietet eine Überprüfungsmöglichkeit, ob Sie von dem Identitätsdiebstahl betroffen sind, zum Test: https://www.sicherheitstest.bsi.de/

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter - Internet News & Szene abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.