Aktuell: Datenrettung von Flugschreiber oder Voice Recorder

Daten aus einem Flugschreiber auslesen, dafür gibt es Spezialisten

David Warren erfand den Flugschreiber © Copyright by wikipedia

David Warren erfand den Flugschreiber © Copyright by wikipedia

David Warren erfand den Flugschreiber, der seit 1967 in allen Flugzeugen eingebaut wurde. Quelle: wikipedia Abgespeicherte Daten sind die einzige Quelle, um später auf Informationen zurück greifen zu können, in der Luftfahrt ganz besonders dafür, um Rückschlüsse bei Schäden, Ausfällen oder Unfällen ziehen zu können, Ursachen zu finden.

Daten sind für jeden, der welche für sich erzeugt und irgendwo abspeichert eine wichtige Quelle, auf die er früher oder später zurück greifen möchte. Datenverluste auf einem PC, externen Festplatten, einem USB-Stick oder einer Speicherkarte sind für die Betroffenen immer eine mehr oder weniger große Katastrophe. Und ein Crash kann leider jederman treffen, sehr oft ist dann auch kein zeitnahes Backup gemacht worden, die Daten scheinen unwiederbringlich verloren, der individuelle Schaden oft immens.
Ist das so, oder gibt es Zauberer, die den Schaden wieder rückgängig machen können?
Datenrettung ist also ein wichtiges Thema, nicht nur in der Luftfahrt.

Ich habe mal bei IT-Spezialist Joachim Wach aus Hamburg angefragt, der sich darauf spezialisiert hat, Daten zu retten und wiederherzustellen.

Für Joachim Wach ist es seit über 10 Jahren sein tägliches Brot, Daten zu sichern und zu retten,
was wird von Ihm am häufigsten gewünscht und erwartet?
Was rät er Betroffenen, wenn was passiert ist?
Warum sollte man nicht selbst versuchen, seinen PC / Speichermedium wieder zum Leben zu erwecken?
Wo können Sie mit Sicherheit helfen und wo sind Ihrem Können Grenzen gesetzt?
Können Sie auf bei Problemen mit Smartphone´s oder Taplet´s helfen?
Wie könnte man Datenverlusten durch mechanische Schäden vorbeugen?
Wie vertrauenswürdig ist Ihr Umgang mit sensiblen Daten?
Welche guten Ratschläge hätten Sie aufgrund Ihrer langjährigen Erfahrungen mit dem Umgang von Daten?

Meine Fragen verspricht Joachim Wach vom PC-Notdienst Hamburg in Kürze an dieser Stelle zu beantworten…

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter - aus den Medien gefischt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.