Digital-Gurus behaupten: Ohne Bilder geht gar nichts

Es waren und sind Bilder, die Leser anziehen, fesseln oder empören
„… nahezu respektlos ist der Online-Leser: Findet er nicht innerhalb von zwei, drei Sekunden, was ihn interessiert, beendet er fallbeilartig seine Lektüre…“ Paul Josef Raue  erklärt, warum unser Gehirn nicht für digitale Hektik geschaffen ist: „Wie lesen Leser?“

Hingegen haben diejenigen, die sich bisher kaum mit Online-Medien beschäftigen, oft noch das Problem, die Wirkung von Bildern auf ihre Zielgruppe nachzuvollziehen, siehe dazu mein Feature: „Da sind ja nur Bilder“

Das Titel-Motiv im Panorama-Kalender mit den Traumlandschaften Toskana © Copyright by fotolia Karl-Heinz Hänel

Titel-Motiv im Panorama-Kalender mit Traumlandschaften Toskana © Copyright KarlHeinz Hänel

 

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter - Kress.de für Sie markiert abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.