Pio Bienia, neuer Hoteldirektor im Boutique Hotel Wassersleben

Die Gastronomie im „Der Steinort“ ist so gut … sterneverdächtig © Copyright Karl-Heinz Hänel

Eicke Steinort lässt von sich hören…

Pressemeldung: Harrislee, 21. Juni 2022

Mit großer Begeisterung empfing das Team im Boutique Hotel Wassersleben ihren neuen Hoteldirektor Pio Bienia.

Links: Pio Bienia rechts: Eicke Steinort © Copyright Susanne Plaß

Ein großes Augenmerk legt der Food & Beverage Spezialist auf die Teamarbeit im 4-Sterne-Hotel, die er weiter aufbauen und stärken möchte. Dazu gehören kurze Entscheidungswege und viel Spaß an der Gastgeberrolle.

„Mit einem motivierten Team auf allen Ebenen möchten wir das charmante Kleinod in den Herzen unserer Gäste festigen und diese schöne Destination als Glücksgefühl- und Energiegeber etablieren. Das ist hier an der Förde ein einzigartiger Arbeitsplatz“, freut sich der 34-Jährige, während er über die Ostsee bis nach Dänemark blickt. Die exponierte Lage zwischen Wald und Strand sowie die britisch-nordische Einrichtung lädt ein zum Träumen und Relaxen.

Eicke Steinort hatte das Haus, in dem er ursprünglich seine Ausbildung zum Koch absolvierte, 2018 gekauft. Der Inhaber und Küchenchef freut sich, mit Pio Bienia einen Hoteldirektor an seiner Seite zu wissen, der mit hoher Motivation agiert und trotz seiner jungen Jahre viel Erfahrung mitbringt.

Eicke Steinort © Copyright Karl-Heinz Hänel

Beide kennen sich aus ihrer gemeinsamen Zeit im noblen Hotel ‚Bayerischer Hof‘ in München und freuen sich auf die erneute Zusammenarbeit. Bevor es ihn ins beschauliche Harrislee im Speckgürtel von Flensburg verschlug, war Pio Bienia zweieinhalb Jahre lang F & B Direktor im traditionsreichen Hotel ‚Atlantic‘ an Hamburgs Außenalster. Dort lernte er, effektive und kurze Entscheidungswege zu finden. Fundament seiner Karriere war eine Ausbildung zum Restaurantfachmann im ‚Hilton Munich City‘. Anschließend zog es ihn in verschiedenen Positionen durch ganz Deutschland: So war er Restaurantleiter im ‚VILA VITA Rosenpark‘ in Marburg, Assistant F&B Manager im Hotel ‚Bayerischer Hof‘ und im ‚Grandhotel Hessischer Hof‘ in Frankfurt am Main. Nach Hamburg ist der in Oberfranken aufgewachsene Bienia jetzt ganz im hohen Norden angekommen.

Seine Erfahrungen in der Gastronomie kann er im Boutique Hotel Wassersleben gut nutzen: „Die hohe Küche von Eicke Steinort ist der richtige Aufhänger, um diesen wunderschönen Flecken Erde weiter zu entfalten.

So wie im Fine Dine Restaurant ‚Der Steinort‘ habe ich zuvor tatsächlich noch nie gegessen.“ Bienias Herz schlägt für die gehobene Gastronomie, machte er doch in diesem Bereich in München seine Lehre. „Mir ist wichtig, dass die Gäste mit einem tollen Gefühl gehen und bestenfalls schnell wiederkommen“, so Bienia. „Das, was wir tun, soll den aktuellen Zeitgeist widerspiegeln: Bewusst genießen und vital durchs Leben gehen!“

Das Big Green Egg in der Küche vom Hotel Wassersleben © Copyright Karl-Heinz Hänel

Zu den Neuerungen gehört etwa die Sommerpause des Fine Dine Restaurants ‚Der Steinort‘, das gerade vom Gault Millau 2022 als Neueinsteiger für einen „Hohen Grad an Kochkunst, Kreativität und Qualität – herausragend in seiner Kategorie“ mit zwei roten Touques ausgezeichnet wurde. Auch der aktuell Gusto Guide bescheinigt Eicke Steinort und seinem Team mit gleich 6 Pfannen eine „sehr gute, handwerklich sorgfältig zubereitete Küche aus überdurchschnittlichen Produkten und pointiert gewürzt… “ „Durch die Pandemie wurden so viele Hochzeiten, Familien- und Firmenfeiern auf dieses Jahr verschoben, dass wir den ganzen Sommer über mit Festivitäten ausgebucht sind“, erklärt Pio Bienia. Rechtzeitig zur Sommersaison ist auch die Terrasse modernisiert worden, die von kuscheligen Strandkorb-Buchten in den Dünen ergänzt wird.

Die Sommerpause für das Gourmet-Restaurant ‚Der Steinort‘ endet am 23.08.2022.

Um dem Küchenteam Zeit zum Erholen zu geben, sind montags und dienstags Ruhetage, mittwochs und donnerstags wird es eine kleine Auswahl an Tagesgerichten im Restaurant ‚Wassersleben Vier‘ geben, und von freitags bis sonntags steht dann die gesamte Speisekarte den Gästen zur Verfügung.

Noch eine News gibt es zu vermelden: Ab sofort hat das Boutique Hotel Wassersleben eine eigene SUP-Station mit Trainer am Strand für wunderschöne Erlebnisse auf der Flensburger Förde. Darüber freut sich der neue Direktor, denn Pio Bienia findet Entspannung vom Arbeitsalltag am liebsten auf dem Board, wenn es sanft über die Wellen der Ostsee gleitet. Kontaktdaten: Boutique Hotel Wassersleben Wassersleben 4 24955 Flensburg-Harrislee Telefon +49(0)461-77 42 0 info@hotel-wassersleben.de, www.hotel-wassersleben.de

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter --. Schleswig-Holstein, Gastronomie, Hotel Tipps, kochen, küche, slowfood, x Hotels abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.