Ringhotel Friederickenhof

© Copyright Karl-Heinz Hänel
Stimmungsvoll erwarten Sie Johann Schulke und Patrick Wulf © Copyright Karl-Heinz Hänel

Allein der Blick von außen verspricht schon eine gemütliche Atmosphäre…

Abseits vom städtischen Trubel liegt das Ringhotel Friederickenhof in Oberbüssau bei Lübeck.

Johann Schulke und Patrick Wulf begrüßen Sie aktuell im Rahmen des 35.SHGF.

Tipp: Sinle-Tisch am Montag, 18.Oktober, denn da hat der Friederikenhof in Lübeck mit 2-Sterne-Gastkoch Rolf Fliegauf aus der Schweiz einen Tisch für interessante Gespräche und Genusserlebnisse für Alleinreisende eingerichtet… Zum Event

In der aktuellen Schleswig-Holstein Gourmet Festival-Broschüre lesen Sie: „Herzlich willkommen im‚ Friederikenhof’, einer ländlichen Oase direkt am Elbe-Lübeck-Kanal, nur zehn Autominuten von der historischen Altstadt Lübecks entfernt. Unser gastfreundliches Mitglied besticht visuell durch seine charmante Gutsanlage mit altem Baumbestand und schönen Gästezimmern. Genießen Sie die Ruhe in den ländlich-modern eingerichteten 33 Zimmern. Oder lassen Sie Ihren Geist sprühen in den zehn Tagungs- und Banketträumen . Probieren Sie unbedingt die ‚Heimat-Genuss-Menüs‘ von Küchenchef Moritz Meyer. Seit 14, Jahren verwöhnt der 42-Jährige die Gäste mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten im Gutshaus am Kamin oder im romantischen Gutsgarten“. Zum Event.

Gourmet-Tipp: am 18.Oktober kocht für Sie im Friederikenhof:

Rolf Fliegauf, er ist 1980 in Bayern geboren, wo er auch seinen Beruf erlernte. Heute gehört er zu den besten Köchen in der Schweiz. Sowohl im Restaurant ‚Ecco‘ im 5-Sterne-Hotel ‚Giardino Ascona‘ wie auch in der gleichnamigen Wirkungsstätte im Winter in St. Moritz zeichnete ihn der Michelin Guide mit zwei Sternen für seine avantgardistische, produktfokussierte Küche aus. Stationen bei Harald Wohlfahrt, Heston Blumenthal, Juan Amador und Urs Gschwend prägten den einst jüngsten 2-Sterne-Herdchampion Europas. Sein Erfolgskonzept ist die ständige Weiterentwicklung. Heute setzt Rolf Fliegauf auf Reduktion und Leichtigkeit mit einer puristischen Aromaküche gepaart mit japanischen Geschmackswelten. Das Heimspiel von Rolf Fliegauf: https://giardino-ascona.ch

Zur Website des Ringhotel Friederickenhof

Über Karl-Heinz Hänel

Ich bin freier Reise- und Bild-Journalist, ein PR-Multiplikator, unterhalte meine Leser mit Product Placement und erzähle Geschichten in Wort und Bild, die ich selbst erlebt habe. Dafür bin ich redaktionell verantwortlich. Alle Angaben gemäß § 5 TMG finden Sie im Impressum und in meiner Vita
Dieser Beitrag wurde unter Gastronomie, gastronomie, Hotel Tipps, küche, slowfood, x Hotels abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.